Kontakt

Universität Oldenburg
Fk. II – Department für Informatik
Abteilung Digitalisierte Energiesysteme
26111 Oldenburg

Sekretariat

Meike Burke

A05 2-227

+49 (0) 441 - 798 2878

+49 (0) 441 - 798 2756

Leitung

Prof. Dr. Astrid Niesse 

A05 2-226

+49 (0) 441 - 798 2750

+49 (0) 441 - 798 2756

Thomas Wolgast

Thomas Wolgast M. Sc.

  • Echtzeitfähiger Optimal Power Flow
  • Multiagentensysteme
  • Machine Learning / Deep Learning
  • Systemdienstleistungsmärkte
  • Böswillige Angriffe auf Energiesysteme

Department für Informatik  (» Postanschrift)

https://uol.de/informatik/

A5-2-236 (» Adresse und Lageplan )

Nach Vereinbarung

+49 441 798-2753  (F&P

Publikationen

Lebenslauf

Thomas Wolgast ist Doktorand der Energieinformatik an der Universität Oldenburg.

Er hat seinen Master der Energietechnik an der Leibniz Universität in Hannover gemacht. Seine Masterarbeit war die Implementierung und der Vergleich von agentenbasierten Spannungshaltungskonzepten in Verteilnetzen.

Im Moment forscht er im Bereich der Echtzeitsteuerung von elektrischen Netzen mit Machine-Learning-Verfahren. Weiterhin arbeitet er an optimaler marktbasierter Blindleistungsbereitstellung. Thomas ist verantwortlich für das PYRATE  Project, in dem Reinforcement Learning genutzt wird, um systematische Angriffe auf das Energiesystem zu untersuchen.

(Stand: 14.10.2020)