Navigation

Röben, Peter Prof. Dr.

Kontakt

A4 Raum 0-008

+49(0)441 798-2931

+49(0)441 798-2967

Leiter der Arbeitsgruppe

Arbeitsschwerpunkt

  • Empirische Lehr-Lern-Forschung
  • Technische Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Lernen an außerschulischen Lernorten
  • Lehren und Lernen im Schülerlabor (ATB-Werkstatt)
  • Didaktische Innovationen durch Technikgeschichte

Curriculum vitae

2013 

Berufung zum W3-Professor an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Lehrgebiet Technik und Technikdidaktik

2005

Berufung zum W3-Professor an die PH Heidelberg, Lehrgebiet Technikdidaktik und Fachdidaktik Elektrotechnik/Informationstechnik

2005 

Habilitation an der Technischen Universität Dresden (Dr. phil.habil.). Venia Legendi: "Didaktik gewerblich-technischer Fachrichtungen"

2002 - 2004 

Vertretungsprofessur Technikdidaktik und Berufspädagogik an der Universität Karlsruhe (TH)

1995  

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und wissenschaftlicher Assistent am Institut Technik und Bildung (Prof. Rauner)

1994  

Promotion zum Dr. rer. nat. an der Universität Bremen auf dem Gebiet der Physikalischen Chemie

1987 

Abschluss des Studiums der Physik, Biologie und Philosophie an der Universität Oldenburg als Diplomphysiker

Kooperation und Forschungsverbünde

Empirische Lehr-Lern-Forschung und Lehrerbildungsforschung:

  • Forschungsverbund „Schülerlabor als Lehr-Lern-Labore“ mit den Universitäten FU und HU Berlin, IPN an der Universität Kiel, Universität Münster, Universität Koblenz-Landau
  • Kooperation zum Thema Lernen im Schülerlabor mit der Universität Kagoshima, Japan
  • Forschungsnetzwerk Arbeit und Bildung der Universitäten in Karlsruhe, Bremen und Oldenburg, zusammen mit der PH Weingarten: A+B Forschungsberichte (online)

Mitgliedschaften

Fachgesellschaften:

  • Gesellschaft für Arbeitswissenschaften, Arbeitsgemeinschaft gewerblich-technische Wissenschaften und ihre Didaktik
  • Verein Deutscher Ingenieure (VDI)
  • Lernort Labor e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaften (DGfE)

Auswahl an Projekten

  • Schülerlabor als Lehr-Lern-Labore (Telekom-Stiftung 04.2014-03.2017).
  • Promotionsprogramm LÜP – Lernprozesse im Übergangsraum Praxisphasen (Land Niedersachsen; 4.2013-3.2017)
  • Entwicklung neuer pädagogischer Konzepte zur Einbindung von Nachhaltigkeitsaspekten in technische Umweltbildungsangebote zum Einsatz im Technikunterricht an Schulen und an außerschulischen Lernorten gefördert durch die DBU (2011-2014)
  • Lernortkooperation Schule - TECHNOSEUM – Aus der Technikgeschichte für die Energietechnik der Zukunft lernen. Kooperationsprojekt zwischen der PH Heidelberg und dem TECHNOSEUM 2010 - 2014, Landesmuseum für Arbeit und Technik, Mannheim, gefördert von der DBU
  • Anerkennung informell erworbener Kompetenzen in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg (2012-2015) gefördert vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

Publikationen

Saathoff, Menke; Röben, Peter (2020): Der Einfluss der Praxisphase in einem technischen Lehr-Lern-Labor auf die subjektiven Theorien Lehramtsstudierender. Entwicklung und Erprobung eines reflexionsfördernden Settings unter Verwendung der Repertory-Grid-Methode. In: Journal of Technical Education 8 (1), S. 99–126. Online verfügbar unter www.journal-of-technical-education.de/index.php/joted/article/view/192/176, zuletzt geprüft am 14.04.2020.

Saathoff, Menke; Röben, Peter (2020): Förderung von Prozessen der Selbstreflexion bei Lehramtsstudierenden des Faches Technik. Repertory-Grid-Interviews als Reflexionsinstrument im Kontext des Lehr-Lern-Labors. In: Burkhard Priemer und Jürgen Roth (Hg.): Lehr-Lern-Labore. Konzepte und deren Wirksamkeit in der MINT-Lehrpersonenbildung. 1. Auflage 2020. Berlin, Heidelberg: Springer Berlin Heidelberg, S. 209–222. Online verfügbar unter link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-662-58913-7, zuletzt geprüft am 26.08.2019.

Röben, Peter (2019): Die Geschichte des Elektromotors aus didaktischer Perspektive. In: tu - Zeitschrift für Technik im Unterricht (172), S. 5–15.

Röben, Peter (2019): Die Reparatur in Technik und Unterricht. In: Peter Röben, Katharina Dutz und Helmer Wegner (Hg.): Reparatur in der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Tagungsband der RETIBNE Abschlusstagung. Arbeitsgruppe Technische Bildung, Uni Oldenburg. Oldenburg, S. 44–63.

Röben, Peter (2019): Industrie 4.0: Eine Revolution mit Ankündigung. In: Georg Spöttl, Lars Windelband, Klaus Jenewein, Marianne Friese und Susan Seeber (Hg.): Industrie 4.0. Risiken und Chancen für die Berufsbildung 2. überarbeitete Auflage. 2. Auflage, erweiterte Ausgabe. Bielefeld: wbv Media (Berufsbildung, Arbeit und Innovation, 52), S. 27–48.

Röben, Peter; Dutz, Katharina; Wegner, Helmer (Hg.) (2019): Reparatur in der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Tagungsband der RETIBNE Abschlusstagung. Arbeitsgruppe Technische Bildung, Uni Oldenburg. Oldenburg.

Bünning, Frank; Haverkamp, Henrike; Lang, Martin; Pohl, Marion; Röben, Peter (2018): Lehramtsstudierende mit dem Unterrichtsfach Technik. Eine Ausbildungsstandortübergreifende Analyse. In: Journal of Technical Education (6), S. 53–66. Online verfügbar unter www.journal-of-technical-education.de/index.php/joted/article/viewFile/153/162, zuletzt geprüft am 04.01.2019.

Dutz, Katharina; Röben, Peter; Wegner, Helmer (2018): Die Reparatur im Technikunterricht – Renaissance einer in Vergessenheit geratenen Methode. In: tu - Zeitschrift für Technik im Unterricht 43 (169), S. 14–23.

Komorek, Michael; Röben, Peter (2018): Das Promotionsprogramm GINT. Erforschung von Prozessen an außerschulischen Lernorten. In: Peter Gautschi, Armin Rempfler, Barbara Sommer Häller und Markus Wilhelm (Hg.): Aneignungspraktiken an ausserschulischen Lernorten. Tagungsband zur 5. Tagung Ausserschulische Lernorte der PH Luzern vom 9. und 10. Juni 2017. Wien, Zürich: Lit (Ausserschulische Lernorte - Beiträge zur Didaktik, Band 5), S. 229–240.

Pohl, Marion; Fetz, Viola; Bünning, Frank; Röben, Peter (2018): Ausbildungsstandortvergleich: Lehramtsstudierende mit dem Unterrichtsfach Technik. Eine exemplarische Untersuchung der Studienanfängerkohorten an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg. In: tu - Zeitschrift für Technik im Unterricht 43 (169), S. 38–45.

Röben, Peter (2018): Berufswissenschaftliche Aufgabenanalyse. In: Felix Rauner und Philipp Grollmann (Hg.): Handbuch Berufsbildungsforschung. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Bielefeld: wbv Media GmbH et Co. KG (UTB, 5078), S. 735–739.

Röben, Peter (2018): Informelles Lernen an außerschulischen Lernorten der Technik. In: Martin Binder und Christian Wiesmüller (Hg.): Lernorte Technischer Bildung. 19. Tagung der DGTB in Frankfurt 15.09. - 16.09.2017 sowie 5. Nachwuchsforum 16.09.2017. 1. Auflage. [Karlsruhe], Offenbach am Main: Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung e.V; BE.ER-Konzept (… Tagung der DGTB, 19), S. 55–75.

Röben, Peter (2018): Kompetenz- und Expertiseforschung. In: Felix Rauner und Philipp Grollmann (Hg.): Handbuch Berufsbildungsforschung. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Bielefeld: wbv Media GmbH et Co. KG (UTB, 5078), S. 384–392.

Röben, Peter (2018): Technikdidaktik: Chancen und Risiken in einem kleinen Fach mit großem Potential. In: Bernd Geißel und Tobias Gschwendtner (Hg.): Wirksamer Technikunterricht. 1. Auflage. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren (Unterrichtspraxis: Perspektiven von Expertinnen und Experten, 10), S. 96–108.

Röben, Peter (2018): Technische Bildung am außerschulischen Lernort DLR-Schülerlabor. In: Peter Gautschi, Armin Rempfler, Barbara Sommer Häller und Markus Wilhelm (Hg.): Aneignungspraktiken an ausserschulischen Lernorten. Tagungsband zur 5. Tagung Ausserschulische Lernorte der PH Luzern vom 9. und 10. Juni 2017. Wien, Zürich: Lit (Ausserschulische Lernorte - Beiträge zur Didaktik, Band 5), S. 241–248.

Fischer, Martin; Röben, Peter; Sandal, Cüneyt (2017): Erfassung informell erworbener Kompetenzen und Weiterbildungsplanung für Geringqualifizierte auf Basis von AiKomPass. In: Britta Matthes und Eckart Severing (Hg.): Berufsbildung für Geringqualifizierte: Barrieren und Erträge. Bielefeld: W.Bertelsmann, S. 111–130.

Komorek, Michael; Röben, Peter (2017): Das Promotionsprogramm GINT - Lernen in informellen Räumen. In: Christian Maurer (Hg.): Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht - normative und empirische Dimensionen. Regensburg: GDCP, S. 632–635. Online verfügbar unter www.gdcp.de/images/tagungsbaende/GDCP_Band38.pdf, zuletzt geprüft am 29.11.2018.

Röben, Peter (2017): Industrie 4.0 und Berufsbildung 4.0: Zwei Projekte, eine Nummer? In: Matthias Becker, Christian Dittmann, Julia Gillen, Stefanie Hiestand und Rita Meyer (Hg.): Einheit und Differenz in den gewerblich-technischen Wissenschaften. Berufspädagogik, Fachdidaktiken und Fachwissenschaften. Berlin, Münster: LIT Verlag (Bildung und Arbeitswelt, Band/Volume 33), S. 246–267.

Röben, Peter (2017): Industrie 4.0: Eine Revolution mit Ankündigung. In: Georg Spöttl und Lars Windelband (Hg.): Industrie 4.0. Risiken und Chancen für die Berufsbildung. Bielefeld: wbv (Berufsbildung, Arbeit und Innovation, 44), S. 23–47.

Röben, Peter; Haverkamp, Henrike; Stiefs, Dirk (2017): Vermittlung technischen Wissens im Schülerlabor - Technische Bildung am außerschulischen Lernort DLR-Schülerlabor. In: Christian Maurer (Hg.): Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht - normative und empirische Dimensionen. Regensburg: GDCP, S. 659–662.

Fischer, Martin; Huber, Kerstin; Sandal, Cüneyt; Schreiber, Anne; Röben, Peter (2016): AiKomPass - Ein Instrument zur Sichtbarmachung und Dokumentation von informellen Kompetenzen. In: Stefan F. Dietl, Hermann Schmidt, Reinhold Weiß und Wolfgang Wittwer (Hg.): Ausbilder-Handbuch. Aktualisierungslieferung 183. Köln: Wolters Kluwer (183).

Fischer, M.; Huber, K.; Röben, Peter; Sandal, C.; Stöwe, K. (2015): Entwicklung eines Aufgabeninventars zur Anerkennung informell erworbener Kompetenzen in der Metall- und Elektroindustrie. In: Verantwortung für die Arbeit der Zukunft : 61. GfA-Frühjahrskongress, 25. - 27.02.2015, Karlsruhe. Dortmund: GfA-Press.

Fischer, M.; Huber, K.; Sandal, C.; Schreiber, Anne Vanessa; Röben, Peter (2015): AiKomPass - ein Instrument zur Sichtbarmachung und Dokumentation von informellen Kompetenzen. In: Ausbilder Handbuch : Aufgaben, Konzepte, Praxisbeispiele. Köln: Dt. Wirtschaftsdienst.

Fischer, Martin; Huber, Kerstin; Mann, Eva; Röben, Peter (2015): Anerkennung informell erworbener Kompetenzen in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg. In: Sicherung des Fachkräftepotenzials durch Nachqualifizierung : Befunde - Konzepte - Forschungsbedarf. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG, S. 93–116.

Röben, Peter (2015): Das Verhältnis zwischen Technik und Physik am Beispiel der Entwicklung der Solar- und Windenergietechnik. In: Wolf Bienhaus und Christian Wiesmüller (Hg.): Technische Bildung und MINT: Chance oder Risiko. Karlsruhe, S. 55–72.

Röben, Peter (2015): Das Verhältnis zwischen Technik und Physik am Beispiel der Erneuerbaren Energie aus der Perspektive der Didaktik. In: Technische Bildung und MINT : Chance oder Risiko? : 16. Tagung der DGTB in Oldenburg vom 26.-27. September 2014. [Deutschland]: Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung e.V, S. 55–72.

Röben, Peter (2015): Didaktische Vereinfachung. In: Lexikon Berufsbildung : ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche. Bielefeld: Bertelsmann, S. 319–321.

Röben, Peter (2015): Entwicklung und Erprobung neuer Konzepte zur Einbindung von Nachhaltigkeitsaspekten in technische Umweltbildungsangebote ausgewählter außerschulischer Umweltbildungseinrichtungen sowie im Technikunterricht allgemeinbildender Schulen, AZ 30100. Unter Mitarbeit von Katharina Dutz, Jan Landherr, Reinhard Meiners, Herena Torio, Helmer Wegner. Osnabrück: Deutsche Bundesstiftung Umwelt.

Röben, Peter (2015): Oldenburg im Netz - das Netz in Oldenburg. In: Ein Leben in Netzen : warum wir ohne nicht sein können ; Katalog zur gleichnamigen Sonderausstellung des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg vom 9. Mai bis zum 25. Oktober 2015. Oldenburg: Isensee, S. 71–85. Online verfügbar unter www.uni-oldenburg.de/fileadmin/user_upload/physik/ag/tebi/Oldenburg_im_Netz_-_Das_Netz_in_Oldenburg_aus_Ein_Leben_in_Netzen_-_Warum_wir_ohne_nicht_sein_koennen.pdf.

Röben, Peter (2015): Was man aus der Geschichte der Halbleiter- und Windkrafttechnik über das Verhältnis von Technik und Physik lernen kann. In: Zeitschrift für Technik im Unterricht : TU ; Primärstufe, Sekundarstufe 1 156 (2015), S. 30–41. Online verfügbar unter www.uni-oldenburg.de/fileadmin/user_upload/physik/ag/tebi/aus_tu156.pdf.

Wiemer, Tobias; Röben, Peter (2015): Technisches Wissen. Definition und ihre Grenzen. In: Zeitschrift für Technik im Unterricht : TU ; Primärstufe, Sekundarstufe 1 157 (3), S. 5–11.

Fischer, Martin; Huber, Kerstin; Mann, Eva; Röben, Peter (2014): Informelles Lernen und dessen Anerkennung aus der Lernendenperspektive. Ergebnisse eines Projekts zur Anerkennung informell erworbener Kompetenzen in Baden-Württemberg. In: Berufs- und Wirtschaftspädagogik Online : bwp_372 26 (2014), S. 1–21. Online verfügbar unter www.bwpat.de/ausgabe26/fischer_etal_bwpat26.pdf.

Röben, Peter (2014): Geschichte der Sonnenenergienutzung - von Mouchot bis Quarzazate. In: tu - Zeitschrift für Technik im Unterricht 39 (152), S. 11–19.

Röben, Peter (Hg.) (2014): Geschichte der Sonnenenergienutzung von Mouchot bis Quarzazate.

Röben, Peter (2014): Lernortkooperation Schule-TECHNOSEUM. Osnabrück: Deutsche Bundesstiftung Umwelt.

Röben, Peter (2014): Solarthermische Kraftwerke. In: Lernortkooperation Schule-TECHNOSEUM : aus der Technikgeschichte für die Energietechnik der Zukunft lernen ; Unterrichtsmaterialien für weiterführende Schulen zur Sonnenenergie ; [gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)], S. 19–22.

Röben, Peter (2013): Technische Kompetenz und technische Bildung. In: Zeitschrift für Technik im Unterricht : TU ; Primärstufe, Sekundarstufe 1 39 (149), S. 5–11.

Röben, Peter (2013): Von den Tücken der didaktischen Reduktion und der Notwendigkeit der Differenzierung des technischen Wissens. In: Zeitschrift für Technik im Unterricht : TU ; Primärstufe, Sekundarstufe 1 39 (150), S. 38–43.

Röben, Peter; Biena, D.; Lepold, F. (2013): Mit Technikgeschichte die Energietechnik der Zukunft erkunden. In: Technische Bildung im Verhältnis zur naturwissenschaftlichen Bildung : 13. Tagung der DGTB in Basel vom 16. - 17. September 2011 ; [internationale Tagung]. Offenbach am Main: BE.ER-Konzept (Herstellung).

Röben, Peter (2012): Technische Umweltbildung und die Katastrophe im Golf von Mexiko. In: Wolf Bienhaus (Hg.): Inhalte zeitgemäßen Technikunterrichts. Strukturierung und Präzisierung ; in Potsdam vom 23. - 24. September 2010. 1. Aufl. Freiburg, Br: DGTB (Tagung der DGTB, 12. 2010). Online verfügbar unter www.phhd-forschung.de/upload/dateien/299_139.pdf, zuletzt geprüft am 22.11.2019.

Röben, Peter (2011): Über den Zusammenhang von Arbeitsprozesswissen und Fachwissen. München: GRIN Verlag.

Bauer, Waldemar; Koring, Claudia; Röben, Peter; Schnitger, Meike (2007): Weiterbildungsbedarfsanalysen. Ergebnisse aus dem Projekt "Weiterbildung im Prozess der Arbeit" (WAP). Bremen: Univ. Inst. Technik und Bildung (ITB) (ITB-Forschungsberichte, 27). Online verfügbar unter www.itb.uni-bremen.de/fileadmin/Download/publikationen/forschungsberichte/fb_27_07.pdf.

Röben, Peter (2006): Ausbilder im lernenden Unternehmen - Ergebnisse aus einem internationalen Foschungsprojekt. In: bwp@ (9). Online verfügbar unter www.bwpat.de/ausgabe9/roeben_bwpat9.pdf, zuletzt geprüft am 14.12.2017.

Röben, Peter (2006): Berufswissenschaftliche Aufgabenanalyse. In: Handbuch Berufsbildungsforschung. Bielefeld: Bertelsmann, S. 606–611.

Röben, Peter (2006): Betriebliche Weiterbildung und einfache Arbeit. In: Produktionssysteme und Kompetenzerwerb : zu den Veränderungen moderner Arbeitsorganisation und ihren Auswirkungen auf die berufliche Bildung. Stuttgart: Steiner, S. 157–180.

Röben, Peter (2006): Kompetenz- und Expertiseforschung. In: Handbuch Berufsbildungsforschung. Bielefeld: Bertelsmann, S. 247–255.

Röben, Peter; Adolph, Gottfried (Hg.) (2005): Schwerpunktthema. Geschäftsprozessorientierung. Wolfenbüttel: Heckner (Lernen & lehren, 20.2005,80).

Fischer, Martin; Boreham, Nicholas; Röben, Peter (2004): Organisational learning in the European chemical industry: concept and cases. In: Martin Fischer, Nicholas Boreham und Barry Nyhan (Hg.): European perspectives on learning at work. The acquisition of work process knowledge. Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities (Cedefop reference series, 56), S. 115–129.

Fischer, Martin; Röben, Peter (2004): Arbeitsprozesswissen im Fokus von individuellem und organisationalem Lernen. Ergebnisse aus Großbetrieben in vier europäischen Ländern. In: Zeitschrift für Pädagogik 50 (2), S. 182–201. Online verfügbar unter www.pedocs.de/volltexte/2011/4806; nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0111-opus-48066.

Jenewein, Klaus; Knauth, Peter; Röben, Peter; Zülch, Gert (Hg.) (2004): Kompetenzentwicklung in Arbeitsprozessen. Beiträge zur Konferenz der Arbeitsgemeinschaft gewerblich-technische Wissenschaften und ihre Didaktiken in der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft am 23./24. September 2002 in Karlsruhe. Gesellschaft für Arbeitswissenschaft; Konferenz der Arbeitsgemeinschaft Gewerblich-Technische Wissenschaften und ihre Didaktiken in der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. 1. Aufl. Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges (Bildung und Arbeitswelt, 9).

Röben, Peter (Hg.) (2004): Domänenspezifische Kompetenzentwicklung zur Beherrschung und Gestaltung informatisierter Arbeitssysteme. Bielefeld: Bertelsmann (Berufsbildung in der globalen Netzwerkgesellschaft, Bd. 15).

Röben, Peter; Rauner, Felix (Hg.) (2004): Domänenspezifische Kompetenzentwicklung zur Beherrschung und Gestaltung informatisierter Arbeitssysteme. Hochschultage Berufliche Bildung. Bielefeld: Bertelsmann (Berufsbildung in der globalen Netzwerkgesellschaft, Quantität - Qualität - Verantwortung; 13. Hochschultage Berufliche Bildung 2004 ; 15).

Röben, Peter (2003): Die Integration von Arbeitsprozesswissen in das Curriculum eines betrieblichen Qualifizierungssystems. Bremen: Institut Technik und Bildung.

Röben, Peter (2003): Die Integration von Arbeitsprozesswissen in das Curriculum eines betrieblichen Qualizierungssystems. Bremen: Univ (ITB-Forschungsberichte, 8). Online verfügbar unter www.itb.uni-bremen.de/fileadmin/Download/publikationen/forschungsberichte/fb_08_03.pdf.

Kleiner, Michael; Rauner, Felix; Reinhold, Michael; Röben, Peter (2002): Arbeitsaufgaben für eine moderne Beruflichkeit. Identifizieren und Beschreiben von beruflichen Arbeitsaufgaben. 1. Aufl. Konstanz: Christiani (Berufsbildung und Innovation, ; 1).

Röben, Peter (2002): Arbeitsprozesswissen und charakteristische berufliche Arbeitsaufgaben. Partizipative Arbeitsanalyse durch Experten-Facharbeiter-Workshops (EFWs). In: Lernfeld: Arbeitsprozess : ein Studienbuch zur Kompetenzentwicklung von Fachkräften in gewerblich-technischen Aufgabenbereichen. Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges, S. 477–497.

Röben, Peter; Siebeck, Frank (2002): Technik, Organisation und Arbeit im chemischen Labor. Das Arbeitsprozesswissen der Chemielaboranten. In: Lernfeld: Arbeitsprozess : ein Studienbuch zur Kompetenzentwicklung von Fachkräften in gewerblich-technischen Aufgabenbereichen. Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges, S. 147–174.

Fischer, Martin; Boreham, Nicholas; Röben, Peter: Organisational learning in the European chemical industry. Concepts and cases. In: European perspectives on learning at work : the acquisition of work process knowledge. Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities.

Röben, Peter: Identifying work process knowledge in accordance with characteristic occupational tasks. In: European perspectives on learning at work : the acquisition of work process knowledge. Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities.

Röben, Peter: Test der Universalitätshypothese am flüssig-flüssig-Phasenübergang im System Nitroethan-Isooctan mit Hilfe der Streulichtspektroskopie. Bremen, Univ., Diss., 1994.

Webmaster (beate.nordbruch@u9olhol.dlre58f) (Stand: 27.04.2020)