Navigation

EcoMoCo : Kopplung von ökologischen und makroökonomischen Modellen

EcoMoCo: Kopplung von ökologischen und makroökonomischen Modellen

Laufzeit: 1.8. 2004 bis 30.08.2005

gefördert durch die Volkswagenstiftung über das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) im Rahmen des Projektes EcoBice.

Die Aufgabe dieses Teilprojekts bestand in der Entwicklung einer einfachen Software-Plattform zur Kapselung und Kopplung von Klimamodellen, ökologischen Modellen und makroökonomischen Modellen. Diese Modelle werden zeitdiskret getaktet verteilt ausgeführt. Eine wesentliche Anforderung bestand darin, die Modelle, die in sehr unterschiedlichen  Sprachen und Laufzeitumgebungen realisiert sind, auch bei der Kopplung weiterhin in der Originalumgebung auszuführen.

Webmasterrv (vog7otel@informatik.lg1z6unizghz-oldenburg.z1wpdehn) (Stand: 07.11.2019)