Navigation

Preisverleihung 2011

Preisverleihung des Wettbewerbs "Informatik & Ökonomie in Schulen", März 2011

Am 21. März 2011 wurden die Preise für den Wettbewerb "Informatik & Ökonomie in Schulen" verliehen. Der Preis der Stiftung der Metallindustrie Nord-West, in einer Gesamthöhe von 15 000 Euro, ging an die beiden Gewinnerschulen "Gymnasium Sulingen" und "Grundschule Oldenburg-Nadorst".

Wir gratulieren den Gewinnern!

Presseberichte zur Preisverleihung

NWZ Online, vom 15.03.2011 : "Preis für innovative Informatik-Konzepte an Schulen"

NWZ Online, vom 22.03.2011 : "Wenn Erwachsene von Schülern lernen"

BMBF, 01.04.2011: "Gymnasium Sulingen mit dem Förderpreis "Informatik in Schulen" ausgezeichnet

Hunte-Report, 23.03.2011: "Eine schwere Wahl - SMNW zeichnet beste Schulen im Bereich Informatik aus"

Weitere Berichte

Gymnasium Sulingen über die Preisverleihung, 27.03.2011: "Gymnasium Sulingenmit dem Förderpreis "Informatik in Schulen" ausgezeichnet - Festrede von Dr. Joachim Gauck"

Institut für Ökonomische Bildung, 23.03.2011: "15.000 Euro für Informatikkonzepte in Schulen"

UNI-INFO-Seiten, 4/2011: "Informatik in Schulen - Förderpreis für schulische Gesamtkonzepte"

Webmasters2kw (manuela.wy3lcpuesd3tefx0eld@s7juo1bwfl.de) (Stand: 07.11.2019)