Kontakt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Joelle Marie Krautz, M.A.

+49 (0)441 798 - 4491

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät VI - Medizin und Gesundheitswissenschaften
Department für Versorgungsforschung
Abteilung Medizinische Ethik
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

 

Besucheranschrift

Campus Haarentor, Gebäude V04
Ammerländer Heerstraße 140 
26129 Oldenburg

Google Maps

Joelle-Marie Krautz M.A.

Joelle-Marie Krautz hat an der Universität Paderborn Geschichte und Komparative Theologie der Religionen (B.A.) sowie Erziehungswissenschaft und Theologien im Dialog (M.A.) studiert. Neben dem Studium war sie als wissenschaftlichen Hilfskraft mit Bachelorabschluss für die fachspezifische Studienberatung am Institut für Evangelische Theologie der Universität Paderborn tätig und arbeitete darüber hinaus von 2013 bis 2021 als Servicekraft auf einer Pflegestation in einem Seniorenzentrum in Bielefeld. Seit Mai 2021 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Ethik in der Medizin an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Sie ist Mitglied der interdisziplinären (DFG-)Forschungsgruppe „Medizin und die Zeitstruktur guten Lebens“ und zuständig für das Teilprojekt 7 „Zwischen Resignation und Optimierung – Die Zeitstruktur des guten Lebens im Kontext der Altersmedizin“. Ihr Forschungsinteresse liegt in der medizinethischen Betrachtung des Verhältnisses von moderner Medizin und den zeitlichen Bedingungen eines guten Lebens im Hinblick auf das Altern sowie das höhere Alter als Lebensphase. Besonderes Augenmerk legt sie dabei auf den Wandel von Endlichkeitsverständnissen im Zeichen des medizinischen Fortschritts.  

(Stand: 15.06.2021)