Navigation

Auslandsstudienberatung während des universitären Notbetriebs

Für die Zeit des universitären Notbetriebs aufgrund der Corona-Krise bieten wir eine Online-Sprechstunde an. Die Beratung findet in virtuellen Meetingräumen statt:

Darüber hinaus besteht natürlich auch die Möglichkeit einer individuellen telefonischen Beratung. Senden Sie uns dazu bitte unter goingabroad@iquol.ynbtgde Ihre Rufnummer und einen Rückrufwunsch, wir melden uns dann bei Ihnen. Bei sonstigen Fragen stehen wir Ihnen wie gewohnt per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt

Beratung zu Auslandsaufenthalten in Afrika, Asien, Australien, Naher Osten, Russland und Zentralasien

Roman Behrens

+49 (0)441-798-4266

Für Studierende des Fachbereichs Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (Bachelor- und Masterstudierende)  besteht die Möglichkeit, an den drei unten genannten Universitäten zu studieren. Wenn Sie weitere Details zu den Universitäten wünschen, wenden Sie sich gern an Frau Hongrui Wang (Fakultät II  - China Schwerpunkt).

Alternativ könnten Sie auch eigenorganisiert und selbstfinanziert an einer chinesischen Universität studieren. Kommen Sie für weiterführende Informationen dazu gern in die Sprechstunde von Herrn Behrens im International Office.

  • China University of Mining and Technology
  • Wuhan University
  • Shanghai University

 

 

IO-kapWebmdub2astgyb0bereyj (markegylting.io@ye50uoloi7d.dyec9ejvn) (Stand: 01.07.2020)