Navigation

Quercus ilex L. (Stein-Eiche)

Familie:

Fagaceae

Standort:

Wald

Wuchsform:   

Baum

Pflanzengröße:

bis 25 m

Blütenfarbe:  

grünlich

Blütezeit

April – Juni

Blattmerkmale:

ledrig, länglich-eiförmig bis lanzettlich, 3 – 7 cm lang, ganzrandig bis leicht stachelig gezähnt; oberseits dunkelgrün, unterseits dicht graufilzig; gerade Mittelrippe mit 7 – 14 Paar Seitennerven

Blütenmerkmale:

weibliche: unscheinbare Kätzchen; männliche: auffallend in hängenden Büscheln

Früchte:

Eichel; Fruchtbecher mit anliegenden, stumpfen weichhaarigen Schuppen                                   

Besonderheiten:

Wichtigster waldbildender Baum im Mittelmeergebiet. Stein-Eichenwälder würden ohne Einwirkung des Menschen weite Teile des Mittelmeergebietes bedecken

ICe6xdlBM-4yjWebmyaastey6dary4+ (sib75xdet.riexir39nger@uenscaol.de) (Stand: 26.03.2020)