Kontakt zum Personalrat

Postadresse
Ammerländer Heerstraße 114-118
26129 Oldenburg

Besuchsadresse
Ammerländer Heerstraße 138
Gebäude V03, 3. Etage
26129 Oldenburg

Räume
V03-3 A310 bis A323

Geschäftsstelle
Raum V03-3 A317

Sprechzeiten (derzeit nur telefonisch)
Dienstag bis Freitag
9:00 bis 11:30 Uhr
sowie Montag- bis Donnerstagnachmittag
nach Vereinbarung

Telefon
0441 798-2475

Personalrat in Wechloy

Raum
W3 0-113

Sprechzeiten (derzeit nur telefonisch)
Dienstag, 10–11 Uhr

Telefon
0441 798-2475

Nachrichten

Nachrichten

Appell für ein Moratorium der Hochschulkürzungen und einen Dialog zur Zukunft der Hochschulen in Niedersachsen

Ein breites Bündnis nahm die Haushaltsklausur der Landesregierung am 12.07.2021 zum Anlass, auf die Kürzungen im Hochschulbereich hinzuweisen.

mehr
Tarifvertrag

Information für die Beschäftigten aus dem Informations- und Kommunikationsbereich zu der Änderung in der Entgeltordnung

Seit dem 01. Januar 2021 gilt für die Beschäftigten aus dem IKT-Bereich eine veränderte Entgeltordnung. Für einige Beschäftigte ergibt sich hieraus die Möglichkeit einer höheren Eingruppierung.

mehr
Mobile Arbeit

Beschäftigtenbefragung im Kontext der COVID 19-Pandemie – was folgt daraus?

Am 1. Juli 2021 haben Präsidium und Personalrat die Ergebnisse der Umfrage online veröffentlicht. Da die Beteiligung recht hoch war und die Befragten das reale Verhältnis unter den Beschäftigten widerspiegeln, gelten die Antworten als repräsentativ. 

mehr
Hochschulpolitik

Antwortschreiben von Björn Thümler auf Offenen Brief zur Hochschulfinanzierung

Der Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur antwortet auf den Offenen Brief der Gewerkschaft ver.di Niedersachsen-Bremen und der niedersächsischenHochschulpersonalräte. 

 

mehr
Hochschulpolitik

Offener Brief der Gewerkschaft ver.di Niedersachsen-Bremen und der niedersächsischen Hochschulpersonalräte

Die Hochschulfinanzierung in Niedersachsen muss auskömmlich sein!  Eine Rücknahme der globalen Minderausgaben und ein Verzicht auf alle weiteren Sparauflagen fordern Hochschulpersonalräte und Gewerkschaft.

 

mehr
Kurzinfo

Planung Personalversammlung 2021

In Pandemiezeiten eine Personalversammlung zu planen, ist für den Personalrat schwer, da es keine Möglichkeit gibt, einen für alle Beschäftigten ausreichenden Raum bereitzustellen.

mehr
Kurzinfo

Jahresgespräche in Pandemiezeiten

Jahresgespräche sind auch und gerade in diesen Zeiten ein gutes und wichtiges Instrument für den Austausch über die aktuelle Situation und die Möglichkeiten der Weiterentwicklung am Arbeitsplatz Universität.

mehr
Tarifvertrag

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Nach dem sich 2019 die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL, Arbeitgebervereinigung der Bundesländer mit Ausnahme von Hessen) mit den Gewerkschaften auf eine Gehaltssteigerung von insgesamt fast acht Prozent – mindestens aber 240 Euro – mit einer…

mehr
PR-Aktuell

Jahresrückblick

Am 10./11. März 2020 fand die Wahl des neuen Personalrates statt, am 19. März 2020 wurde die konstituierende Sitzung einberufen – diese fand bereits mit Abstandregeln statt, kurze Zeit später gab es den ersten Corona-Lockdown.

mehr
Personalrat Ankündigung

Neues PR-Aktuell erschienen

Mit einem frischen PR-Aktuell, das ab sofort zum Download bereit steht, verabschieden wir uns in die Winterpause. 

mehr
(Stand: 07.07.2021)