Navigation

Dorycnium hirsutum (L.) SE. (Behaarter Backenklee)

Familie:

Fabaceae

Standort:

Ruderalflur, Macchie, lichter Steineichenwald, im Gebüsch, an Trockenwiesen

Wuchsform:   

Halbstrauch, am Grund mit verholztem Stängel

Pflanzengröße:

20 bis 50 cm hoch

Blütenfarbe:  

weiß, Schiffchen mit dunkelroter Spitze

Blütezeit

April - Juli

Blattmerkmale:

Blätter fast sitzend, wechselständig, mit 5 fingerförmig gestellten Teilblättchen, diese länglich, spitz, verkehrteiförmig, 7 – 25 mm lang und 3 – 8 mm breit, Flügel der Krone 1 – 2 cm lang, Schiffchen kürzer

Blütenmerkmale:

Blüten in je 4 – 12 kurzgestielten Köpfen, Kelch glockig, mit 5 schmalen, fast gleich langen Zähnen, 5 – 10 mm lang

Früchte:

Hülsenfrucht, eiförmig, 6 – 12 mm lang

Besonderheiten:

Die Pflanze ist dicht behaart.

ICBM-W/iebmzqqaster (sibet.xvfriexinger@uoyolxi.de) (Stand: 21.08.2020)