Navigation

OnVico

Verantwortliche Professorin

Prof. Dr. Maja Brückmann

Institut für Pädagogik  (» Postanschrift)

https://uol.de/maja-brueckmann/

A04 1-111 (» Adresse und Lageplan )

+49 441 798-4434  (F&P

OnVico

Onlinebasiertes Videocoaching zur Modellierung des Energiekonzepts. Ein Fortbildungsprojekt mit Naturwissenschaftslehrpersonen

Das Projekt OnVico beschäftigt sich mit einem innovativen Fortbildungskonzept für Naturwissenschaftslehrpersonen zum Energiekonzept. Im Zentrum steht die Entwicklung und Evaluation multimedialer und webbasierter Inhalte, die Lehrpersonen auf einer Onlineplattform zum selbstreguliertem Lernen angeboten werden. Die Lehrpersonen werden während der Fortbildung von «Experten» mittels videobasiertem Online-Coaching betreut. Die Fortbildung wird sich auf die Modellierung aufbauend auf Feynmans Bau-Klötzen (Feynman, 1963) beziehen, um so ein fachlich korrektes und anschlussfähiges Wissen zum Energiekonzept zu ermöglichen. Die Auseinandersetzung mit Feynmans Bauklötzen ist vielversprechend, da Unterricht mit und über Modelle in der Vergangenheit erfolgreich den Lernerfolg der Schülerinnen und Schüler beeinflussen konnte.

Da das geplante Fortbildungskonzept neuartig ist, soll es evaluativ begleitet werden. Die dadurch gewonnen Erkenntnisse sollen helfen, zukünftige Fortbildungsangebote möglichst erfolgreich gestalten zu können.

Informationen und Publikationen zum Projekt:

Webmaspotersl: Bettina Meyer (bevuttinagy.meyer@uol.noqfde) (Stand: 07.09.2020)