"Erst wenn das Institutionengedächtnis der Universität das materielle und immaterielle Erbe ihrer Forscherinnen aufnimmt, dieses in die Praktiken der Erinnerung immer wieder neu einschreibt und durch den kritischen Diskurs lebendig hält, können den heute lehrenden jungen Wissenschaftlerinnen tatsächlich Vorbilder aufgezeigt werden, die sichtbar sind und sichtbar bleiben."

Anne G. Kosfeld, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Innovative Frauen in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft

Frauen sichtbar machen

Aktuelles

Prof. Dr. Sinikka Lennartz

Dr. Sinikka Lennartz ist zur Juniorprofessorin für Biogeochemische Ozeanmodellierung am Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) ernannt worden. Zuvor forschte sie mit einem Stipendium des Walter Benjamin-Programms der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) am Massachusetts Institute of Technology in Boston (USA) ...

mehr

Prof. Dr. Ulrike Feudel

Prof. Dr. Ulrike Feudel, Hochschullehrerin für Theoretische Physik mit dem Schwerpunkt „Komplexe Systeme“, hat die Lewis-Fry-Richardson-Medaille der European Geosciences Union erhalten. Mit dem Preis würdigt die Vereinigung europäischer Geowissenschaftler jährlich herausragende Leistungen in nichtlinearer Geophysik.

mehr

Prof. Dr. K. Tessmar-Raible

Sie erforscht, wie die Natur „tickt“: Prof. Dr. Kristin Tessmar-Raible ist auf die gemeinsame Professur „Marine Chronobiologie“ des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) der Universität Oldenburg und des Bremerhavener Alfred-Wegener-Instituts (AWI), berufen worden. Bisher hatte die 44-Jährige eine Professur für Chronobiologie am Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Wien inne.

mehr

Maria Ahrnsen

Maria Ahrnsen war fast 43 Jahre lang als Chemisch-technische Assistentin an der Uni tätig. Jetzt ist die 66-Jährige in den Ruhestand verabschiedet worden. „Wir sorgen dafür, dass alles da ist, was in den Laboren gebraucht wird. Wir kümmern uns um die Reparatur der Geräte, stellen alle Chemikalien bereit und betreuen die Studierenden im Praktikum.”

mehr

Prof. Dr. Antje Wulff

Dr. Antje Wulff ist zur Juniorprofessorin für „Big Data in der Medizin“ am Department für Versorgungsforschung. Ihre Schwerpunkte sind u.a. Computersysteme, die auf Basis von Gesundheitsdaten Diagnose- und Vorhersagemodelle für verschiedene Krankheitsbilder liefern.

mehr

Prof. Dr. Kathar. Schuhmann

Dr. Katharina Schuhmann wurde zur Juniorprofessorin für Deutsch als Fremdsprache am Institut für Germanistik der Universität Oldenburg ernannt . Zuvor war sie als Assistant Professor für Deutsch und Sprachwissenschaft an der Pennsylvania State University (USA) tätig.  

mehr

DAAD-Preis für Jingjing Xu

Die Biologin Jingjing Xu forscht seit 2017 an der Universität Oldenburg, zunächst als Gastwissenschaftlerin, dann als Doktorandin in der Arbeitsgruppe Neurosensorik / Animal Navigation von Prof. Dr. Henrik Mouritsen. Jetzt wurde sie mit dem DAAD-Preis ausgezeichnet.

mehr

Dr. Sara Billerbeck

Der „Preis der Lehre“ der Universität Oldenburg wurde an sechs Lehrende verliehen. Dr. Sara Billerbeck wurde in der Kategorie „Beste Veranstaltung“ ausgezeichnet.

mehr

DGOU-Preis: Dr. Ges. Seeber

Für ihre länderübergreifende Forschung sind Dr. Annet Wijnen (University Medical Center Groningen), Dr. Gesine H. Seeber (Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Pius-Hospital Oldenburg) und Dr. Martin Stevens (UMCG). von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) ausgezeichnet worden.

mehr

UGO-Preis: Dr. Marion Koelle

Dr. Koelle wurde für ihre mit „summa cum laude“ bewertete Dissertation „Designing socially acceptable body-worn cameras“  mit dem Preis für exzellente Forschung der Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO) ausgezeichnet.

mehr

Prof. Dr. Urte Heldhuser

Dr. Urte Helduser ist auf die Professur „Deutsche Literatur der Neuzeit unter besonderer Berücksichtigung der Literaturtheorie“ am Institut für Germanistik berufen worden. Zuvor war sie  Akademische Oberrätin am Institut für Deutsche Sprache und Literatur I der Universität zu Köln.

mehr

Prof. Dr. Julia Wurr

Neue Juniorprofessorin für "Postcolonial Studies" am Institut für Anglistik und Amerikanistik ist Dr. Julia Wurr. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier.

mehr

Prof. Dr. Katharina Al-Shamery

Die Chemikerin Prof. Dr. Katharina Al-Shamery ist zum 1. November 2021 in den „Senatsausschuss Evaluierung“ der renommierten Leibniz-Gemeinschaft gewählt worden.

mehr

Prof. Dr. Gundula Zoch

Dr. Gundula Zoch ist zur Juniorprofessorin für die Soziologie sozialer Ungleichheiten am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Oldenburg ernannt worden.

mehr

Prof. Dr. Katharina Hombach

Prof. Dr. Katharina Hombach ist neue Professorin für „Accounting and Corporate Governance"“ am Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Zuvor war sie Assistenzprofessorin an der Frankfurt School of Finance & Management.

mehr

Anne Gläser

Anne Gläser wurde mit dem "Hermine Heusler-Edenhuizen Preis" ausgezeichnet. Die Medizinische Fakultät würdigt damit eine Publikation der promovierenden Nachwuchswissenschaftlerin, die 2020 im Fachmagazin „International Journal of Molecular Sciences“ veröffentlicht wurde.

mehr

Prof. Dr. Heike Wehrheim

Prof. Dr. Heike Wehrheim ist auf die Professur „Theoretische Informatik: Formale Methoden“ am Institut für Informatik berufen worden. Vorher war sie Professorin für "Spezifikation und Modellierung von Softwaresystemen" an der Universität Paderborn.

mehr

Prof. Dr. Anna Langenbruch

Prof. Dr. Anna Langenbruch ist auf die Professur für „Kulturgeschichte der Musik“ am Institut für Musik berufen worden. Zuvor leitete sie im renommierten Emmy Noether-Programm der DFG die Nachwuchsforschungsgruppe "Musikgeschichte auf der Bühne".

mehr

Prof. Violeta Dinescu

Prof. Violeta Dinescu, Hochschullehrerin für Komposition an der Universität Oldenburg, ist zur Dekanin für die Fachrichtung „Künste“ der European Academy of Sciences and Arts (EASA) gewählt worden.

mehr

Prof. Dr. Ulla Licandro

Prof. Dr. Ulla Licandro, bislang Juniorprofessorin an der Universität Oldenburg, ist zur Professorin für Heterogenität und Diversität unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse berufen worden.

mehr

Dr. Anna Levke Brütt

Die Leiterin der Nachwuchsgruppe Rehaforschung am Department für Versorgungsforschung, Dr. Anna Levke Brütt, wurde „Preis für Versorgungsforschung in Psychiatrie und Psychotherapie“ für ihre innovative Forschung zu patientenorienterter Versorgung von Menschen mit psychischen Störungen ausgezeichnet.

mehr

Dr. Brokmann-Nooren

Für ihre jahrzehntelangen Verdienste um das gegenseitige Verständnis und die deutsch-niederländische Freundschaft in der Grenzregion des nordwestlichen Deutschland und der nordöstlichen Niederlande hat Dr. Christiane Brokmann-Nooren den Niederländischen Verdienstorden erhalten.

mehr

Masterstudentin Beybin Tunc

Die Masterstudentin Beybin Elvin Tunç erhält den diesjährigen DAAD-Preis für hervorragende Leistungen internationaler Studierender.

mehr

Prof. Dr. Miriam Liedvogel

Prof. Dr. Miriam Liedvogel ist auf die Professur Ornithologie berufen worden. Zudem ist sie neue Direktorin des Instituts für Vogelforschung.

mehr

(Stand: 16.06.2022)