Bewilligungen 2020

Kontakt

Dorit Barz
Geschäftsbereich Präsidium
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
26111 Oldenburg

Tel.: 0441/ 798-4585

Bewilligungen 2020

Bewilligte Förderanträge 2020

Einige der Bewilligungen konnten nicht in Anspruch genommen werden, weil die Projekte bzw. Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnten bzw. ins kommende Jahr oder auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben werden mussten. Die UGO hat die Förderzusagen für Projekte/Veranstaltungen, die zu einem späteren Zeitpunkt in derselben oder in ähnlicher Form durchgeführt werden, jedoch aufrechterhalten und wird die Zuschüsse bei Bedarf auf Abruf gewähren.

VORSTANDSSITZUNG 13.02.2020

  • Dr. Corinna Dahm-Brey, Presse und Kommunikation: Hochschulzeitung UNI-INFO, Forschungsmagazin EINBLICKE
    Fördersumme: 3.500 €
  • Prof. Dr. Dirk Büsch, Fakultät IV, Institut für Sportwissenschaft: Öffentliche Diskussionsveranstaltung zum Thema „Wieviel Moral steckt (noch) im Sport? Das IOC und die Zukunft der Olympischen Spiele“ am 4. Juni 2020
    Fördersumme: 500 €
  • Prof. Dr. Dietmar Grube, Fakultät I: Absolventenfeier der Fakultät I, Bildungs- und Sozialwissenschaften, am 15. Mai 2020
    Fördersumme: 480 €
  • Prof. Dr. Nanna Fuhrhop, Fakultät III: Absolventenfeier Fakultät III, Sprach- und Kulturwissenschaften, am 17. Juli 2020
    Fördersumme: 300 €
  • Prof. Dr. Barbara Moschner, Fakultät I, Institut für PädagogiK: Internationale Tagung der Special Interest Group (SIG) 11 „Teaching and Teacher Education” der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) zum Thema “Digital Transformation in Teacher Education” vom 09. bis 12. Juni 2020
    Fördersumme: 1.790 €
  • Amelie Bicker und Lisa Marie Seefeldt, Studierende der Fakultät II: Studentisches Projekt NachDenkstatt 2020 vom 08. bis 20. Mai 2020
    Fördersumme: 800 €
  • Volker Schindel, Fakultät III, Institut für Musik: Premiere und 2. Aufführung des Musiktheaterprojekts „Zeit für Manifeste“ am 27. und 28. Juni 2020
    Fördersumme: 1.000 €
  • Katharina Kaschel, Zentrum für Lehrkräftebildung – Didaktisches Zentrum (DiZ): Abschlussfeiern Master of Education am 12.Juni und 4. Dezember 2020
    Fördersumme: 400 €
  • Ken Lohkamp-Schmitz, FK II, Mitglied des Fachschaftsrates der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften: Bundesfachschaftenkonferenz der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (BuFaK WiSo) vom 30.04. bis 03.05.2020
    Fördersumme: 1.000 €

VORSTANDSSITZUNG 07.05.2020

  • Prof. Matthias Bormuth, Tilo Wesche, Stefan Müller-Doohm, Fakultät IV, Institut für Philosophie: Abendveranstaltung zum Auftakt und Workshop zum Thema „Vernünftige Freiheit und öffentliche Vernunft. Jürgen Habermas‘ Auch eine Geschichte der Philosophie im Diskurs“ vom 16. bis 18. September 2020
    Fördersumme: 1.000 €
  • Dr. Stephan Kornmesser, Fakultät IV, Institut für Philosophie: Experimentell-philosophische Untersuchung von John L. Austins theoretischer Unterscheidung zwischen konstativen und performativen Äußerungen im Juni 2020
    Fördersumme: 1.000 €
  • Nangialai Nashir, Fakultät III, Institut für Musik: Ensemble Workshop, Kurs und Konzert mit Irish Folk Formation CARA im November 2020
    Fördersumme: 500 €

VORSTANDSSITZUNG 27.08.2020

  • Prof. Dr. Verena Pietzner, Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Internationales: Finanzierung von fünf Deutschlandstipendien
    Fördersumme: 9.000 €
  • Prof. Dr. Verena Pietzner, Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Internationales: „Preis der Lehre“
    Fördersumme: 2.320 €
  • Prof. Dr. Thomas Boyken, Direktor Oldenburger Forschungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur: Implementierung eines Preises für herausragende studentische Abschlussarbeiten, die sich mit Kinder- und Jugendliteratur befassen
    Fördersumme: 500 €

UMLAUFVERFAHREN IM NOVEMBER 2020

  • Prof. Dr. Heike Derwanz, stv. Direktorin des Instituts für Materielle Kultur: von Studierenden erarbeitete Ausstellung „Minimalismus im Kleiderschrank“ vom 1. bis 31. März 2021
    Fördersumme: 500 €
  • Prof. Dr. Verena Pietzner, Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Internationales: Finanzierung von drei Deutschlandstipendien
    Fördersumme: 5.400 €
Internetkoordinator (Stand: 06.01.2022)