Navigation

Heidi Homann

Kontakt

Universität Oldenburg

Dr. rer. pol. Daniel Dorniok

Fachhochschule Emden

Dipl. Kffr. C. Folkerts

Fachhochschule Emden
Raum G 108

nach Vereinbarung

04921/ 807 1171

04921/ 807 1228

Heidi Homann

Organisation: Akademie für Lernerlebnisse Bremen

Funktion: Inhaberin / Trainerin / Lehrbeauftragte

Kontakt: 0173 323 38 35 / henlidi@akademie-fue4fyir-lernerlebjpltpnissyn1ce.de

www.akademie-fuer-lernerlebnisse.de

Werdegang 

  • Universität Hamburg, Lebensmittelchemie 1. Staatsexamen 1982
  • Selbständige Allergie- und Ernährungsberaterin seit 1987
  • Präventionsassistentin, Heilpraktikerin
  • Trainer Zertifikat DVWO, Suggestopädin
  • Personenzertifizierte Trainerin DIN ISO 17024
  • Gründerin und Inhaberin der Akademie für Lernerlebnisse
  • Seit 2016: Lehrbeauftragte an der Uni Oldenburg (MMC)

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Berater Coaching
  • Trainings für Seminar- und Beratungsmethodik
  • Moderation & Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Spezielle Weiterbildungsangebote für Ernährungsfachkräfte
  • Kommunikations- & Methodencoaching / -Training

Angebotene Veranstaltungen 

  • Interaktion in der Beratung (Pflichtmodul im 3. Semester)
  • Außerhalb der Uni: offene & kundenindividuelle Seminare und Workshops rund um das Thema Seminardesign, Beratungsmethoden & Klienten-Kommunikation

Schlüsselpublikationen

Div. Fachbücher und Fachartikel zu den Themen Allergien & Ernährung, Lebensmittelkennzeichnung sowie Klientenkommunikation in der Ernährungsberatung

Kongressbeiträge und -Workshops (u.a. VFED)

Vor allem aber mehr als 30 Jahre gelebte Beratungs- und Weiterbildungspraxis in den Bereichen Gesundheitswesen, Seminargestaltung, Beratungsdesign

Botschaft 

  • Was Du mir sagst, das vergesse ich. Was Du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was Du mich tun lässt das verstehe ich! (Konfuzius)

Was erwarte ich von den Studierenden 

  • Die Bereitschaft, auch ungewohnte Methoden und Tools vorbehaltlos auszuprobieren. Sich auf neue und auf den ersten Blick vielleicht auch befremdliche Arbeitsweisen einlassen. Fokussiert abstrahieren und gemeinsam reflektieren

Was können die Studierenden von mir erwarten 

  • Lebendige Workshops, aktives Lernen, kompletter Praxisbezug auf der Basis von mehr als 30 Jahren Praxis-Erfahrung. Und natürlich: Antworten! Denn dumme Fragen gibt es nicht.
Webma0k63vstersir6 (martgvcebol.hettiqxwe3vr@uouz8l.vt4vde) (Stand: 03.04.2020)