Kontakt

Geschäftsführung und Koordination

Rea Kodalle

S 1-130

+49 (0)441 798-5481

3GO bei facebook

dienstags bis donnerstags:
9–12 Uhr und 14–16 Uhr
freitags: 9–14 Uhr
Indiviuduelle Beratung nach Vereinbarung

Evaluation/Programm 'Schreibbegleitung'

Robert Mitschke

Wissenschaftliche Hilfskraft

Paula Oster

Mitgliedschaft

Folgende Mitglieder und Angehörige der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg können auf formlose Anzeige hin Mitglieder und Angehörige der Graduiertenschule werden:

Alle Wissenschaftler*innen der beteiligten Fakultäten, die Promovierende betreuen dürfen und prüfungsberechtigt sind, alle Promovierenden der Fakultäten I, II (Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften), III und IV.

Die Mitgliedschaft in der Graduiertenschule ist freiwillig. Durch die Mitgliedschaft wird keine Verpflichtung begründet, an strukturierten Programmen teilzunehmen.

Newsletter

Wenn Sie per E-Mail über aktuelle Themen der 3GO informiert werden möchten, melden Sie sich unter  für den Newsletter an.

Wegweiser: Promovieren an der UOL

Dieser Wegweiser informiert über Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit einer Promotion.

Herzlich willkommen an der Universität Oldenburg!

Als Vizepräsidentin für Wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung liegen Sie als Promovierende und alle Sie betreffenden Themen mir besonders am Herzen. Da Sie mit dem Beginn der Promotion höchstwahrscheinlich für Sie unbekanntes Terrain betreten, soll dieser Wegweiser Sie dabei unterstützen, die richtige Anlaufstelle zu finden, wenn Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit Ihrer Promotion auftauchen. Außerdem hoffen wir, dass Sie mit dieser Zusammenstellung Informationen bekommen und Organisationseinheiten kennenlernen, die Ihnen andernfalls vielleicht erst viel später begegnet wären.

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses spielt auch für die Universität insgesamt eine sehr große Rolle. Dies spiegelt sich darin wider, dass an der Univer- sität Oldenburg in den letzten Jahren einige strategische Konzepte entstanden sind, die sich z. B. mit förderlichen Rahmenbedingungen und der Personalentwicklung in Verantwortung für den wissenschaftlichen Nachwuchs beschäftigen oder speziell auf Fast Track-Promotionen oder die Unterstützung des promovierten wissenschaftlichen Nachwuchses wie Tenure Track-Professuren eingehen (https://uol.de/graduiertenakademie/strategisches). Diese Konzepte sind dazu gedacht, für Sie als wissenschaftlichen Nachwuchs möglichst gute Bedingungen für den Fortschritt Ihrer wissenschaftlichen Arbeit zu schaffen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg für Ihre Promotion, viel Freude an Ihrer wissenschaftlichen Arbeit und für diese besondere Lebensphase zudem alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen Ihre

Prof. Dr. Annett Thiele
Vizepräsidentin für Wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung

Hier geht es zum Wegweiser

(Stand: 20.04.2022)