Kontakt

Geschäftsführung und Koordination

Rea Kodalle

S 1-130

+49 (0)441 798-5481

3GO bei facebook

dienstags bis donnerstags:
9–12 Uhr und 14–16 Uhr
freitags: 9–14 Uhr
Indiviuduelle Beratung nach Vereinbarung

Evaluation/Programm 'Schreibbegleitung'

Robert Mitschke

Wissenschaftliche Hilfskraft

Alischa Marquart

Mitgliedschaft

Folgende Mitglieder und Angehörige der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg können auf formlose Anzeige hin Mitglieder und Angehörige der Graduiertenschule werden:

Alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der beteiligten Fakultäten, die Promovierende betreuen dürfen und prüfungsberechtigt sind, alle Promovierenden der Fakultäten I, II – Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, III und IV.

Die Mitgliedschaft in der Graduiertenschule ist freiwillig. Durch die Mitgliedschaft wird keine Verpflichtung begründet, an strukturierten Programmen teilzunehmen.

Newsletter

Wenn Sie per E-Mail über aktuelle Themen der 3GO informiert werden möchten, melden Sie sich unter  für den Newsletter an.

Über die 3GO

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den Aufgaben der 3GO, ihrem Direktorium und der Ordnung sowie Hinweisen zur Mitgliedschaft.

Aufgaben

  • Bereitstellung von Qualifizierungs- und Fördermaßnahmen für Doktorandinnen und Doktoranden, z.B. in den Bereichen Methoden, Schlüsselqualifikationen
  • Beratung und Vernetzung von Promovierenden
  • Entwicklung von Serviceleistungen für Doktorandinnen und Doktoranden sowie ihre Betreuerinnen/ Betreuer
  • Unterstützung bei der Promotionsbetreuung
  • Unterstützung im Bereich der Internationalisierung, z.B. Beratung zu Aufenthalten im Ausland, Fördermöglichkeiten
  • Integration von internationalen Promovierenden
  • Unterstützung beim Aufbau und der (Weiter-)Entwicklung von strukturierten Promotionsprogrammen in den Fakultäten
  • Unterstützung überfachlicher Kooperationen, z.B. Graduiertenkollegs
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung und Umsetzung von Qualitätsstandards

Direktorium

Die Graduiertenschule wird durch ein Direktorium geleitet, das aus vier Mitgliedern der Hochschullehrergruppe und vier Mitgliedern der Promovierenden besteht. Je Fakultät werden ein/e HochschullehrerIn und ein/e PromovendIn (und ggf. VertreterInnen) für zwei Jahre in das Direktorium gewählt.
 

Direktorin: Prof. Dr. Gisela C. Schulze
Stellvertretender Direktor: Prof. Dr. Hans-Michael Trautwein

Koordinatorin/Geschäftsführerin (beratend): Rea Kodalle

Verterterin der KoordinatorInnen strukturierter Promotionsprogramme: Simona Selle

   
Fakultät 1:

Prof. Dr. Gisela C. Schulze (Prof. Dr. Jörg Selck),
Neele Schipper (Carina Dolch)

Fakultät 2: Prof. Dr. Hans-Michael Trautwein (Prof. Dr. Dr. Volker Boehme-Neßler),
Jonathan Gilbert (Swantje Freund)
Fakultät 3: Prof. Dr. Gunter Kreutz (Prof. Dr. Anton Kirchhofer),
Johannes Grensemann (Burçin Amet)
Fakultät 4:  Prof. Dr. Michael Sommer (Prof. Dr. Mark Siebel),
Max Bauer (René Engelmann)

Sie möchten Mitglied werden?

Prinzipiell können alle Promovierenden der Fakultäten I, II (Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften), III und IV sowie die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der beteiligten Fakultäten, die Promovierende betreuen dürfen und prüfungsberechtigt sind, Mitglieder und Angehörige der Graduiertenschule werden.

Bitte zeigen Sie Ihren Wunsch auf Mitgliedschaft oder Angehörigenstatus formlos an unter
.

Mit der Aufnahme in die Graduiertenschule sind der oder die Promovierende sowie die professoralen Mitglieder zugleich Mitglied der Graduiertenakademie. Durch die Mitgliedschaft wird keine Verpflichtung begründet, an strukturierten Programmen teilzunehmen.

Unsere Ordnung im PDF-Format:

(Stand: 10.08.2021)