Mehr zum Thema

Neujahrsempfang

  • Foto: Jörg Landsberg

BalletCompagnie beim Neujahrsempfang

Die Aufführung der BallettCompagnie Oldenburg steht im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Universität und der Universitätsgesellschaft am 22. Januar 2015 im Oldenburgischen Staatstheater. Die Compagnie interpretiert Kompositionen von Andrei Jakowlewitsch Eschpai und Georges Bizet, die vom Orchester des Staatstheaters gespielt werden.

Die Aufführung der BallettCompagnie Oldenburg steht im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Universität und der  Universitätsgesellschaft am 22. Januar 2015 im Oldenburgischen Staatstheater. Die Compagnie interpretiert  Kompositionen von Andrei Jakowlewitsch Eschpai und Georges Bizet, die vom Orchester des Staatstheaters gespielt werden. Die Uraufführung Mitte Oktober wurde mit großem Applaus und Bravorufen des Publikums bedacht. Die Aufführung  wird umrahmt vom Empfang im Theaterfoyer um 18.30 und dem „Plausch danach“ mit einem Imbiss.  Kartenbestellung: www.uni-oldenburg.de/neujahrsempfang

Das könnte Sie auch interessieren:

UGO Topmeldung

Herausragende Veranstaltung zur Eröffnung des Akademischen Jahres

Mit Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder als Festredner eröffneten am 19. Oktober die Universität Oldenburg und Universitätsgesellschaft erstmals in…

mehr
UGO Topmeldung

9. Wissenschaftssoirée

Auch die 9. Wissenschaftssoirée der UGO am 17. August erwies sich wieder als großer Erfolg. Das von Swea von Mende, der 2. Vorsitzenden der UGO,…

mehr
UGO Topmeldung

„coffeehouse unplugged“

Ein Sommerkonzert der besonderen Art präsentierten am 14. Juni die Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO) und die Konzert AG des Instituts für Musik…

mehr
(Stand: 12.04.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page