Mehr zum Thema

www.bis.uni-oldenburg.de

Kontakt

Heike Andermann
BIS
Tel.: 0441/798-4610
E-Mail:  

Bibliothek: Neue stellvertretende Direktorin

Heike Andermann, bisher Leiterin der drei Bibliotheken der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg, ist neue stellvertretende Direktorin der Universitätsbibliothek Oldenburg.

Heike Andermann, bisher Leiterin der drei Bibliotheken der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg, ist neue stellvertretende Direktorin der Universitätsbibliothek Oldenburg.

Andermann studierte Soziologie, Psychologie und Publizistik an der Freien Universität Berlin. Bevor sie von 2000 bis 2002 ihr Referendariat zur Wissenschaftlichen Bibliothekarin an der Zentral- und Landesbibliothek Berlin absolvierte, war sie im kaufmännischen Bereich des Diakonischen Werks Berlin tätig. Anschließend war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekt „Strukturen der wissenschaftlichen Informationsversorgung und Entwicklung auf dem Gebiet des Open Access“ an der Universität Potsdam.

2004 übernahm Andermann die Leitung der Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und führte dort ein neues Bibliothekssystem ein. Dem folgte von 2008 bis 2011 die Leitung der drei Bibliotheken an der Universität Hamburg.

In Oldenburg ist die Wissenschaftliche Bibliothekarin für das Qualitätsmanagement, die Haushalts- und Finanzplanung sowie das Dienstleistungsmarketing des Bibliotheks- und Informationssystems (BIS) zuständig.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei Ameisen krabbeln an einem Stein aus einer Vertiefung heraus, der Boden besteht aus Sand und kleinen Steinchen.
Forschung Top-Thema Köpfe Biologie

Feldbiologin mit Faible für Philosophie

Die Biologin Pauline Fleischmann erforscht Wüstenameisen – sowohl im Labor als auch in ihrer natürlichen Umgebung. Die Insekten können sich…

mehr
Gruppenfoto der Deutschlandstipendiat*innen 2023/24 und der Fördernden
Campus-Leben Köpfe

Finanzieller Rückenwind für Studium und Engagement

70 Studierende der Universität erhalten in diesem akademischen Jahr ein Deutschlandstipendium. 40 von ihnen sind in ihrer Familie jeweils die ersten,…

mehr
Die fünf Personen stehen nebeneinander vor der Treppe im Hörsaalzentrum.
Top-Thema Hochschulpolitik Köpfe

Neue Gesichter im Uni-Präsidium

Katharina Al-Shamery, Andrea Strübind und Ralf Grüttemeier sollen ab Januar der Hochschulleitung angehören. Anlässlich ihrer Wahl im Senat skizzierten…

mehr
(Stand: 21.02.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page