Navigation

Teilnahme

Anmeldeverfahren

Einsendeschluss für die Bewerbungen zur Summer School ist der 15. Juni 2018.

Rückmeldungen und Teilnahmebestätigungen werden bis zum 30. Juni 2018 versendet.

Der Einsendeschluss für die Bewerbung um einen Reisekostenzuschuss (bei einer Teilnahmebestätigung) ist der 07. Juli 2018.

Rückmeldungen zur Gewährung von Reisekostenzuschüssen werden bis zum 15. Juli 2018 versendet.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in elektronischer Form (pdf) an folgende Adresse:migggox6d@u05ol.deza (pari4mtizijbtupat007ion@uol.kpaxdeu4vnw)

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

Die Anzahl der Teilnehmer_innen ist begrenzt.

Teilnahme/Bewerbung

Bewerben können sich Doktorand_innen mit Promotionsprojekten aus dem Bereich der Migrationsforschung mit folgenden Unterlagen:

    • einer Zusammenfassung des Promotionsvorhabens,
    • einem Anschreiben, in dem persönliche Forschungsschwerpunkte und dass daraus resultierende Interesse an der Summer School skizziert werden (max. 1 Seite).

Reisekostenzuschüsse

Unter Vorbehalt der Mittelfreigabe können Doktorand_innen, die zur Summer School zugelassen wurden, einen Reisekostenzuschuss beantragen. Der Antrag auf einen Reisekostenzuschuss kann formlos erfolgen. Antragsvoraussetzung ist jedoch eine schriftliche Bestätigung der Antragsteller_innen, dass eine Reisekostenübernahme durch die Heimatinstitution oder von dritter Seite nicht oder nicht im gesamten Umfang möglich ist.

Maximal können Reisekosten bis zu einer Höhe von 300,- € pro Doktorand_in übernommen werden.

 

Wegwbmastl/er (intehnrnet@uol.desd) (Stand: 07.11.2019)