Kamera, Cut und Klappe

Und Action! Der Campus Clip Contest geht in die zweite Runde. Jetzt heißt es wieder: Draufhalten, einreichen, gewinnen. Vier Fragen und Antworten rund um den Contest.

Und Action! Der Campus Clip Contest geht in die zweite Runde. Jetzt heißt es wieder: Draufhalten, einreichen, gewinnen. Vier Fragen und Antworten rund um den Contest.

Worum geht es beim Campus Clip Contest?

Der Campus Clip Contest ist ein Videowettbewerb für Studierende der Universität. Studierende können ihre selbstgedrehten Kurzfilme einreichen und dafür bis zu 1.000 Euro gewinnen.

„deine uni wird 40“ ist das Thema des Wettbewerbs. Was bedeutet das für die Beiträge?

2014 wird die Universität 40 Jahre alt. Das ganze Jahr werden dazu verschiedene Veranstaltungen, Tagungen und Events stattfinden. Uns interessiert, was die Studierenden mit dem Geburtstag der Uni in Verbindung bringen. Dabei geht es nicht darum, die Geschichte der Uni zu bebildern. Uns kommt es darauf an, kreative Ideen und neue, ungewöhnliche Blickwinkel auf den Uni-Alltag festzuhalten. Auch Besonderheiten, Traditionen oder Eigenheiten der Uni können im Clip verarbeitet werden. Der Kreativität der Studierenden sind keine Grenzen gesetzt.

Was sind die formalen Anforderungen?

Die Videos dürfen nicht länger als 120 Sekunden sein. Das ist sicherlich eine Herausforderung, aber darin liegt auch der besondere Reiz. Weiter gibt es keine technischen Vorgaben. Alles ist erlaubt, solange das Thema kreativ umgesetzt wird.

Was erhoffen Sie sich vom diesjährigen Wettbewerb?


Der erste Campus Clip Contest hatte beachtlichen Erfolg. Die Studierenden reichten viele verschiedene Videos unterschiedlichster Genres ein. Auch in diesem Jahr hoffen wir auf möglichst unterschiedliche Beiträge und sind gespannt auf die Ideen der Studierenden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Auf den Scheiben der Glasfassade spiegeln sich der blaue Himmel, die Bäume und einige Wolken..
Nachhaltigkeit Campus-Leben

Nachhaltiger Blickfang

Die Glasfassade in Wechloy wurde modernisiert – und mit zusätzlichen Photovoltaikmodulen bestückt. Dank wärmedämmender Scheiben bleibt es im Sommer…

mehr
Martin Hillebrecht stützt sich auf ein Reck. Weil das Foto vom Boden aufgenommen ist, sieht man über ihm den Himmel.
Campus-Leben

Überzeugt von der Sportanlage in Wechloy

Dass ihm die Sportanlagen in Wechloy so gut gefielen, war einer der Gründe, warum Martin Hillebrecht vor mehr als 25 Jahren an die Uni kam. Das und…

mehr
Jubiläum Campus-Leben

KinderCampus: Erlebnistag für die ganze Familie

Entdecken, ausprobieren, mitmachen, staunen und spielen – das ist das Motto des KinderCampus. Anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums lädt die…

mehr
(Stand: 12.04.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page