Abgeschlossene Projekte

Kontakt

V02-2-209, V02-2-209a, V02-2-210

Ammerländer Heerstraße 136
26129 Oldenburg

Abgeschlossene Projekte

Abgeschlossene Projekte

PLAR BCBQ

 

Portfolios für Geflüchtete
Innerhalb dieses Projektes bot der Kompetenzbereich Anrechnung in Kooperation mit dem C3L vorgebildeten und beruflich qualifizierten Geflüchteten die Möglichkeit, Kompetenzportfolios zu erstellen. Ziel der Portfolios ist es, die eigene Bildungsbiographie strukturiert darzustellen und bereits erworbene Kompetenzen aufzuzeigen.

PuG
Ein Verbundprojekt zur Entwicklung und Implementierung qualitativ hochwertiger berufsbegleitender, wettbewerbsfähiger, wissenschafts-und forschungsnaher Studienangebote, die dazu beitragen, den wachsenden Bedarf akademisch gebildeter Fachkräfte in den Pflege- und Gesundheitsberufen zu decken.

DuDi
Ein Projekt zur Förderung der Durchlässigkeit von beruflicher Bildung am Beispiel der Weiterbildung „Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin“ der berufsbildenden Schulen Oldenburg/Wechloy und Aurich auf den berufsbegleitendenden Bachelorstudiengang „Business Administration für mittelständische Unternehmen“ der Universität Oldenburg.

PLARnet
Ein hochschulinternes Kooperationsprojekt des Kompetenzbereiches Anrechnung mit dem Akademischen Prüfungsamt, dem Center für lebenslanges Lernen (C3L) und dem Referat Studium und Lehre zur individuellen Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge.

ProBBP
Ein Verbundprojekt zur Entwicklung und Implementierung eines berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs "Berufs- und Betriebspädagoge" (ProBBP) an der Universität Bremen.

MINTOnline
Ein Verbundprojekt zur Ausgestaltung und Entwicklung wissenschaftlicher Weiterbildungsprogramme innerhalb der MINT-Fächer im Themenfeld Nachhaltigkeit, Umwelt und Energie.

InOS
Ein Kooperationsprojekt zur Entwicklung umfangreicher Unterstützungsangebote für berufsqualifiziere Studieninteressierte im Rahmen der BMBF-Initiative ANKOM.

CREDICARE
Ein Kooperationsprojekt zur transnationalen Implementierung von beschreibenden und vergleichenden Verfahren der Niveaubestimmung von Lernergebnissen im Pflege- und Gesundheitsbereich.

Modellvorhaben "Offene Hochschule"
Ein Kooperationsprojekt zur Verbesserung der Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung durch Anrechnung von Kompetenzen.

ANKOM
Ein Modellprojekt zur Anrechnung beruflicher Fortbildungsqualifikationen auf Bachelorstudiengänge, zu dem sich drei nordwestdeutsche Industrie- und Handelskammern, Vertreter*innen der Universitäten Oldenburg und Bremen sowie weitere Forschungs- und Bildungseinrichtungen zum „Qualifikationsverbund Nord-West“ zusammengeschlossen haben.

Internetkoordinator (Stand: 09.06.2021)