Navigation

Acanthus mollis L. (Weicher Akanthus)

Familie:

Acanthaceae

Standort:

Schuttfluren, Macchie

Wuchsform:   

krautig

Pflanzengröße:

bis 100 cm hoch, aufrecht

Blütenfarbe:  

weißlich, purpurfarben geadert

Blütezeit

Mai - Juni

Blattmerkmale:

Basalblätter bis 60 cm lang, eiförmig, stark gebuchtet bis fiederlappig, am Blattrand bewimpert

Blütenmerkmale:

lange, endständige Ähren, Krone 3,5 – 5 cm lang, zygomorph, 1lippig, mit kurzer Unterlippe, Kelch 4-5 cm lang

Früchte:         

Kapseln, Samen sitzen an kleinen, hakenförmigen Auswüchsen

Besonderheiten:

Der Wahre Bärenklau, auch Weicher Bärenklau genannt, findet auch außerhalb des Mittelmeerraums oft als Zierpflanze Verwendung.

ICls0ggBM-v2tnWebmnrk2nastp0gvernb (si5u+bexbmdt.rhz/lwiexinger@ogp4uol.de) (Stand: 06.02.2020)