Navigation

Convolvulus althaeoides L. (Eibischblättrige Winde)

Familie:

Convolvulaceae

Standort:

Ruderalflur, besonders an Hecken, Wegrändern und im Brachland

Wuchsform:   

krautig

Pflanzengröße:

bis 1 m lang

Blütenfarbe:  

rosa, am inneren Grund dunkler

Blütezeit

April - Juni

Blattmerkmale:

gebuchtete bis tief gelappte Blätter, am Grund herzförmig oder pfeilförmig, wechselständig, gestielt

Blütenmerkmale:

Blüten zu 1 – 3 auf bis zu 6 cm langen, achselständigen Stielen, rosarote Krone trichterförmig und 2,5 bis 4 cm lang

Früchte:

zweilappige, mehrsamige, kahle Kapseln

Besonderheiten:

Die Pflanze ist niederliegend und wächst nur durch den sich windenden Stängel in die Höhe. Außerdem ist sie ausdauernd und mit abstehender oder anliegender Behaarung. Die Ausbreitung geschieht durch die großen runden Samen als Bodenroller.

 

 

ICBM-vojWebmasterajc (sibet.rw3viexi2wngejg1edr@uol/1ebz.detqtqh) (Stand: 21.08.2020)