Oldenburgisches Staatstheater

Oldenburgisches Staatstheater

Oldenburgisches Staatstheater

Oldenburgisches Staatstheater

3. Familienkonzert

Response 11 „Klang-Sprachen“, ab 6 Jahren

Kann man mit Klängen kommunizieren und dabei ganz ohne Sprache auskommen? Dieser kniffligen Aufgabe stellen sich Schüler in dem Projekt Response 11. Unter der Anleitung von Komponisten und professionellen Musikern wird hier experimentiert, improvisiert und komponiert. Teams, bestehend aus Schülern, Musikern, Studenten, Musiklehrern und Komponisten, entwickeln eigene Werke zum Thema „Individuum-Collectivum“ und entdecken im Umgang mit neuer Musik, wie man mit Klängen sprechen kann. Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung werden zum Abschluss im 3. Familienkonzert auf der Bühne des Kleinen Hauses zur Aufführung gebracht.

Thomas Dorsch (Dirigent)

Ein Schulprojekt des Oldenburgischen Staatstheaters und der Universität Oldenburg im Rahmen von klangpol

Termine
6. Mai 2011, 18.00 Uhr, Kleines Haus
8. Mai 2011, 11.15 Uhr, Kleines Haus

Theaterkarten
9,– € (Erwachsene) / 6,– € (Kinder)
Karten sind an der Theaterkasse erhältlich.
Tel.: 0441/2225-111
 

4. Familienkonzert

Humor in der Musik, ab 10 Jahren

Satire und Parodie, Maskerade und Versteckspiel – wie erzählt man einen musikalischen Witz?
Eine spannende Einführung in die Sprache der Musik anhand verschiedener Musikbeispiele von Haydn, Mozart, Prokofieff und vielen anderen Komponisten.

Thomas Dorsch (Dirigent und Moderator)

Termine
25. Juni 2011, 16.00 Uhr, Kleines Haus
26. Juni 2011, 11.15 Uhr, Kleines Haus

Theaterkarten
9,– € (Erwachsene) / 6,– € (Kinder)
Karten sind an der Theaterkasse erhältlich.
Tel.: 0441/2225-111
 

PROGRAMM 2011

(Stand: 21.08.2020)