Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften

Kontakt

Bereichskoordination DiZ-Forschungsakademie

Lars Hoffmeier

0441 798-3031

A04 1-110

nach Vereinbarung

 

Besucheranschrift

Uhlhornsweg 84, 26129 Oldenburg
Gebäude A04 1-110

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 
Didaktisches Zentrum
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften

In der Fakultät I ist mit den Instituten für Pädagogik, für Sonder- und Rehabilitationspädagogik sowie für Sozialwissenschaften ein Gros der in der Oldenburger Lehrkräftebildung sowie den bildungswissenschaftlichen Disziplinen tätigen Wissenschaftler*innen verortet.

Institut für Pädagogik

Prof. Dr. Yvonne G. Ehrenspeck-Kolasa

Allgemeine Pädagogik

 0441 798-4909

Link

Forschungsschwerpunkte:

Historische Bildungsforschung, Wissenschaftstheorie, Historische Epistemologie, Theoretische und empirische Medienrezeptionsforschung und Medienaneignungsforschung, Historische Anthropologie, Forschung zu Formaten von Lese- und Lernförderung mit digitalen Endgeräten, Lernplattformen, Wareables und Apps in Schulen, non-formalen und informellen Bildungskontexten, Gestaltung von Lernumgebungen mit digitalen Medien, Aufmerksamkeits- und ADHS-Forschung im Kontext von Digitalisierungsprozessen, Digitalisierung, Professionalisierung und Schulentwicklung,Transformationen des Erziehungssystems und Wissenschaftssystems im Kontext von Digitalisierungsprozessen. 

Prof. Dr. Heinke Röbken

Bildungsmanagement

0441 798-2869

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen die international vergleichende Hochschulforschung, Reputation und Statushierarchien, soziologischer Neo-Institutionalismus sowie organisatorischer Wandel von Bildungseinrichtungen.

Prof. Dr. Ulrike-Marie Krause

Bildungswissenschaften

0441 798-4263

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Empirische Bildungsforschung im schulischen und universitären Kontext; Untersuchung von Lehr-/Lernformen und Förderungsansätzen in Interventionsstudien

Prof. Dr. Maja Brückmann

Didaktik des Sachunterrichts

0441 798-4434

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Erforschung von Schülervorstellungen (insb. im Bereich Energie)
  • Modellbildung in der Grundschule
  • Lehrmittel- und Schulbuchanalyse
  • Unterrichtsplanungsprozesse
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung / Energiebildung
  • Digitalisierung und informatische Bildung im Sachunterricht
  • Professionalisierung von Lehrpersonen in der Aus- und Weiterbildung
  • Videobasierte Unterrichtsforschung

Prof.in Dr. Anke Spies

Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Pädagogik und Didaktik des Elementar- und Primarbereichs

0441 798-2283

Link

Prof. Dr. Karsten Speck

Forschungsmethoden

0441 798-2174

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Multiprofessionelle Kooperation 
  • Schulabsentismus
  • Kooperation Jugendhilfe und Schule/Schulsozialarbeit
  • Partizipation und ehrenamtliches Engagement
  • Hochschulforschung
  • Forschendes Lernen und Lehren

Prof. Dr. Barbara Moschner

Empirische Lehr- und Lernforschung

0441 798-4303

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • kognitive und motivationale Prozesse bei Lehrenden und Lernenden
  • Lernen als aktivier Prozess
  • Strukturen von Wissen
  • die gegenseitige Beeinflussung von Lehrenden und Lernenden durch direkte Interaktionen und durch indirekte gegenseitige Erwartungen
  • Zusammenhänge von Aufgabenstellung, Aufgabensequenzen, Lernproblemen und Lernergebnissen

Prof. Dr. Dietmar Grube

Pädagogische Psychologie

0441 798- 2859

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Pädagogische Psychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Entwicklung diagnostischer VerfahrenEntwicklung von Rechenfertigkeiten
  • Diagnose Rechenstörung: Ist das Diskrepanzkriterium sinnvoll?
  • Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten: Zur Rolle des Arbeitsgedächtnisses
  • Differentielle Entwicklungsverläufe kognitiver Kompetenzen im Kindergarten- und Schulalter
  • Rhythmus-Verarbeitung und Arbeitsgedächtnis
  • Spezifische Sprachentwicklungsstörung

Prof. Dr. Rudolf Leiprecht

Sozialpädagogik/Diversity Education

0441 798- 2040

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Frage- und Themenstellungen im Zusammenhang mit den Differenzlinien Ethnien/Nation/Kultur und Geschlecht
  • Forschung zu Männlichkeitskonstruktionen
  • Sozialpädagogik (insbesondere Jugendarbeit, Jugendforschung, Familienhilfe, Heimerziehung, Sozialpolitik)

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel

Schulpädagogik/Allgemeine Didaktik

0441 798- 4387

Link

Prof. Dr. Anke Hanft

Weiterbildung und Erwachsenenbildung

0441 798- 2743

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Weiterbildung an den Hochschulen: Neustrukturierung und Reorganisation der wissenschaftlichen Weiterbildung im Kontext lebenslangen Lernens, Reorganisation von grundlegenden und weiterbildenden Studiengängen
  • Qualitätsmanagement in Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen

Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter

Wissenstransfer u. lernen mit neuen Technologien

0441 798- 2765

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Fernstudienforschung (Instructional Design, Support im Online-Studium, Kompetenzentwicklung im Netz, Organisationsentwicklung und E-Learning)
  • Weiterbildungsforschung (internationaler Vergleich von Weiterbildungssystemen, Studium für Berufstätige, bibliometrische Analysen zu den Felder der internationalen Weiterbildungsforschung)
  • Personalentwicklung (E-Learning in der betrieblichen Weiterbildung und Kompetenzmanagement)

Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik

Prof. Dr. Gisela Schulze

Allgemeine Sonderpädagogik, Rehabilitation / Health Care

0441 798-2175

Link

Forschungsschwerpunkte:

 

  • Health Care (partizipative Rehabilitationsforschung); Person-Umfeld-Analyse; Feldtheorie (Lewin) und ihr Einsatz in der ReHabilitation bzw. in der  Versorgungsforschung zur Förderung der Partizipation.
  • Inklusion in Bildungseinrichtungen von Heranwachsenden mit Beeinträchtigungen im Hören.
  • Absentismus und Dropout in Bildungs- und Rehabilitationsprozessen.
  • Young Carers and Young Adult Carers

 

Prof. Dr. Ulla Licandro

Heterogenität und Diversität unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse

Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik, Fakultät I

0441 798-5733 

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Spracherwerb bei Mehrsprachigkeit
  • alltagsintegrierte und inklusive Sprachförderung
  • Peer-Interaktionen in (inklusiven) Lehr-Lernprozessen
  • gestische Kommunikationsentwicklung
  • Diagnostik und Intervention bei Sprachentwicklungsstörungen

Prof. Dr. Andrea Erdélyi

Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung

 0441 798-4753

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Internationale und Vergleichende Heil- und Sonderpädagogik
  • Unterstützte Kommunikation, insbesondere für Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen und neurologischen Erkrankungen

Prof. Dr. Teresa Sansour

Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse

0441 798-4825

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Pädagogische Interaktionen im Kontext genetischer Syndrome
  • Inklusive (Fach)Didaktik
  • Schwere mehrfache Behinderung

Prof. Dr. Annett Thiele

Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen der körperlich-motorischen Beeinträchtigung sowie chronischen und progredienten Erkrankungen

0441 798-2948

Link

Forschungsschwerpunkt: Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen der körperlich-motorischen Beeinträchtigung sowie chronischen und progredienten Erkrankungen: Inklusion bei  Schüler*innen mit neurologischen bedingten Beeinträchtigungen, Reintegration bei onkologischen Erkrankungen, Diversität und Schulsozialarbeit an Berufsschulen

Prof. Dr. Clemens Hillenbrand

Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen des Lernens

0441 798-4623

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Inklusive Bildung
  • Kompetenzförderung in der emotionalen und sozialen Entwicklung
  • Evidenzbasierte Lernförderung
  • Prävention von Dropout und Schulabbruch
  • Classroom Management
  • Evaluation von Lernmaterialien für inklusive Bildung

Prof. Dr. Anna-Maria Hintz

Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen des Lernens unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse

0441 798-2949

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Erprobung und Wirksamkeitsprüfung von Maßnahmen des Positive Behavior Support u.a. in schulischen und außerschulischen Bildungskontexten
  • Evidenzbasierte Förderung zur Prävention von und Intervention bei Lern- und Entwicklungsstörungen (Förderschwerpunkte „Lernen“ sowie „Emotionale und soziale Entwicklung“)
  • Professionalisierung von PraktikerInnen in Bezug auf schulische sowie außerschulische Inklusion

Prof. Dr. Blanka Hartmann

Pädagogik und Didaktik der Emotionalen und Sozialen Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse

0441 798-2787

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Förderdiagnostik im inklusiven Setting
  • Prävention & Intervention im schulischen Kontext
  • Schulentwicklung im inklusiven Setting
  • Professionalisierung von Lehrkräften
  • Assistenz & Kooperation

Prof. Dr. Manfred Wittrock

Pädagogik und Didaktik der Emotionalen und Sozialen Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse

0441 798-3659

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Reaktionsmuster gegenüber sozialen Grenzsetzungen (Reaction Pattern Research): Die Erforschung von Reaktionsmustern gegenüber sozialen Grenzsetzungen & der Umgang mit Barrieren;
  • Behavioral literacy (Die Literalität des Verhaltens und Handelns)
  • Professionalisierung pädagogischen Handelns in schwierigen Arbeitsfeldern (mit dem Schwerpunkt Beratung/Kooperation);
  • Mensch-Umfeld-Analyse und schulaversive Verhaltensmuster ("Schulabsentismus und Drop-out")
  • Delinquentes Verhalten Jugendlicher ( Jugendliche im Strafvollzug)
  • Und wer nimmt sie? Schüler und Schülerinnen mit gewaltförmigen Verhaltensmustern in Zeiten der Inklusion.

Prof. Dr. Tanja Jungmann

Sprache und Kommunikation und ihre sonderpädagogische Förderung unter besonderer Berücksichtigung inklusiver Bildungsprozesse

Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik, Fakultät I

0441 798-2018

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Professionalisierung von pädagogischen Fachkräften und Lehrkräften in inklusiven Settings
  • Evidenzbasierte Frühe Hilfen und Frühe Bildungskonzepte
  • Diagnose und Förderung von sprachlichen und schriftsprachlichen Kompetenzen

Prof. Dr. Ute Koglin

Sonder- und Rehabilitationspädagogische Psychologie

0441 798-2644

Link

Forschungsschwerpunkte:

  • Förderung der sozial-emotionalen Kompetenzen von Kindern vom Kindergarten- bis zum Jugendalter
  • Prävention von Verhaltensproblemen
  • Entwicklung emotionaler Kompetenzen (z.B. Emotionsregulation)
  • Callous-unemotional Traits im Kindesalter im Zusammenhang mit der sozial-emotionalen Entwicklung und aggressivem Verhalten
  • Entwicklungsbeobachtung und -dokumentation in Kindertageseinrichtungen

Institut für Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Tonio Oeftering

Politische Bildung

0441 798-4181

Link

Forschungsschwerpunkte

  • Politische Theorie und Politische Bildung
  • Außerschulische politische Jugend- und politische Erwachsenenbildung
  • Internationalisierung der politischen Bildung
  • Politische und Kulturelle Bildung, insb. Politische Musik und Politische Bildung
  • Lebensweltorientierung und Politische Bildung
  • Politische Bildung und Menschenrechtsbildung

Prof. Dr. Michael Feldhaus

Mikrosoziologie

0441 798-2312

Link

Forschungsschwerpunkte

  • Lebenslauf und soziale Ungleichheit
(Stand: 09.06.2021)