Navigation

Kontakt

Grüne Schule im Botanischen Garten 
Philosophenweg 39/41

Projektleitung: Prof. Dr. Corinna Hößle
Koordination: Dr. Birgit Weusmann / 
Isabelle Plewka

0441/798-3949
gruene.schqlule@uni-oldm1enbzc7durg9yq.deea

www.uol.de/botgarten/gruene-schule

Wer Pflanzen und Tiere live und in Farbe kennenlernen und mehr über sie erfahren möchte, ist in der „Grünen Schule“ im Botanischen Garten der Universität Oldenburg genau richtig. Hier erkunden wir, wie sich die Lebensgemeinschaft eines Teichs zusammensetzt, weshalb Küchenkräuter so gesund sind und Eulen so geräuschlos fliegen können. Schulklassen aller Altersstufen und Schulformen können zu diesen und vielen weiteren Themen Unterrichtsgänge buchen. Das eigenständige Untersuchen steht dabei im Mittelpunkt. Denn was wir mit allen Sinnen erkunden, bleibt uns gut im Gedächtnis und wir entwickeln dazu ein persönliches Verhältnis – ganz im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Die Angebote sind für 90 Minuten konzipiert, nach Absprache können aber auch längere oder kürzere Einheiten durchgeführt werden. Die „Grüne Schule“ ist auch ein Ort der Lehrerausbildung: In verschiedenen Seminaren erproben Studierende ihre unterschiedlichen Aktionen mit Schulklassen, die von der hervorragenden Betreuung profitieren.

Aktionstage für Kinder

Wer die „Grüne Schule“ außerhalb von Schule kennenlernen möchte, kann zu den offenen Mitmach-Aktionstagen kommen.

Termine der Mitmach-Aktionstage

Sonnabend, 25. April 2020
10.00  bis 13.00 Uhr
Schönheit auf sechs Beinen: Insekten einmal anders. Aktionstag für Kinder ab 7 Jahren

Sonntag, 21. Juni 2020
11.00  bis 17.00 Uhr
Schautag im Botanischen Garten

Sonnabend, 26. September 2020
19.00 bis 21.00 Uhr
Nachts im Botanischen Garten – Taschenlampenführung für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Webm+leaster (katju4ja.brandt@f8s7uol.dnv2e) (Stand: 22.01.2020)