Schwimmer im Frack

Schwimmer im Frack

Schnelle Schwimmer im Frack Expedition zu den Kaiserpinguinen in die Antarktis

Privatdozent Dr. Thomas BreyKuni zeigt
Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung

In der Antarktis leben ungefähr eine halbe Million Kaiserpinguine. Sie wohnen von allen Pinguinen, die es gibt am weitesten im Süden, am Rand des antarktischen Kontinents. Dort bleiben sie auch während des antarktischen Winters, wenn es monatelang völlig dunkel und wirklich bitterkalt ist. PD Dr. Thomas Brey fährt mit euch auf dem Forschungsschiff „Polarstern" in die Antarktis und versucht herauszufinden, wie die Kaiserpinguine es schaffen, in dieser lebensfeindlichen Welt zu überleben.

Moderation: Anke Genius (NDR)

Mittwoch, 9. März 2005, jeweils um 14.30 und 16.30 Uhr
Audimax Hörsaalzentrum

(Stand: 21.08.2020)