Nikolai Drews

Kontakt

Leuphana Universität Lüneburg

Fakultät Kulturwissenschaften 
Institut für Soziologie und Kulturorganisation (ISKO)
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg

Raum: C40.411

E-mail: 

Nikolai Drews

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Curriculum Vitae

Ausbildung

10/2012-04/2015 M.A. empirische Politik- und Sozialforschung, Universität Stuttgart, Schwerpunkte: Technik- und Umweltsoziologie, sowie sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden
09/2012-01/2013 Auslandssemester Institut d‘Études Politiques Sciences Po Bordeaux, Schwerpunkt: Internationale Beziehungen und kritische Ansätze
10/2008-09/2012 B.A. Sozialwissenschaften, Universität Stuttgart

Berufliche Praxis

02/2013-04/2015 Wissenschaftliche Hilfskraft am Zentrum für interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung ZIRIUS (ehemals ZIRN)
07/2013-03/2015 Projekt: LITRES – Lokale Innovationsimpulse zur Transformation des Energiesystems
07/2013-12/2014 Projekt: KomMA-P – Komplementäre Nutzung verschiedener Energieversorgungskonzepte als Motor gesellschaftlicher Akzeptanz und individueller Partizipation zur Transformation eines robusten Energiesystems – Entwicklung eines integrierten Versorgungsszenarios
03/2013-06/2013 Projekt: GESI-PT – Gesellschaftliche Implikationen der Transmutations- und Partitionierungsforschung
01/2014-04/2015 Wissenschaftliche Hilfskraft bei Dialogik gGmbH, Stuttgart Projekt: Bürgerbeteiligung zur RadSTRATEGIE Baden-Württemberg
Wintersemester 2014/15 Leitung des Tutoriums „Soziologische Theorie“ Inhalte: Grundlagen soziologischer Theorie, Handlungstheorie, Funktionalismus
Wintersemester 2013/14
und
Wintersemester 2011/12
Leitung des Tutoriums „Einführung in die Sozialwissenschaften“ Inhalte: Grundlagen Sozialwissenschaften und Wissenschaftstheorie
Sommersemester 2011 Leitung des Tutoriums „Erhebungsmethoden II“ Inhalte: Betreuung von Studenten bei der Erstellung eines Fragebogens, sowie bei der Erhebung und Auswertung der Daten
03/2010-09/2012 Wissenschaftliche Hilfskraft am Zentrum für interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung ZIRIUS (ehemals ZIRN)
04/2011-09/2012 Projekt: KOLLEKTIV – Akzeptanz und Nutzungsverhalten von zukunftsfähigem Individualverkehr in Pilotkommunen
02/2011-12/2011 Projekt: REBOUND – Die soziale Dimension des Rebound-Effekts
07/2010-12/2010 Projekt: PASSO – Sustainable Development Indicators on Good Governance from Civil society perspective
09/2011 Wissenschaftliche Hilfskraft bei Dialogik gGmbH, Stuttgart Projekt: Nationalpark Nordschwarzwald
10/2010-08/2012 Projekt: Prosuite – Development and application of a standardized methodology for the PROspective SUstaInability assessment of TEchnologies
(Stand: 11.12.2020)