Navigation

Was gibt es unter Wasser zu entdecken?

Mittwoch, 12. September 2012
16.30 bis 17.30 Uhr
Audimax, Hörsaalzentrum

Fotos von der Vorlesung

Sendetermine

Bewerbung als Gong-Kind oder Kamera-Kind

Meeresforschung

Vor seiner KinderUni-Vorlesung war Prof. Dr. Oliver Zielinksi in Grönland unterwegs. Dort hat er ganz wundervolle Dinge beobachten können. Bei Zebra Vier erzählt er von seiner Reise.

Video-Portal

Prof. Dr. Oliver Zielinski  

Was gibt es unter Wasser zu entdecken? Roboter erobern das Meer

Prof. Dr. Oliver Zielinski
Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM)
Moderation: NDR 1 Niedersachsen

Kamera-Kind: Tristan-Leoluca, 10 Jahre
Gong-Kind: Leonie, 8 Jahre

Roboter

Woher wissen wir so viel über das Meer? Piraten und Entdecker haben es bereist und vermessen, Handelsschiffe durchqueren es auf ihren Routen, Forschungsschiffe holen Proben aus den Tiefen der Ozeane in ihre Labore. Doch wissen wir wirklich so viel über das Meer? 
Gemeinsam begegnen wir in dieser Vorlesung den wichtigsten Werkzeugen moderner Meeresforschung: Unterwasser-Robotern, die sich teils ferngesteuert, teils ganz auf sich gestellt durch die Tiefen der Ozeane bewegen. Dabei klären wir Fragen wie: Wer misst das Wetter im Ozean? Wie kann man im Meer sehen? Gibt es Tarnanzüge unter Wasser? Dabei lohnt sich häufig ein Blick in die Natur, die uns mit tollen Tricks einiges vormacht. 

Webmwm8asteisuafrqb (katjark.bran2mgkdtu9@uhiewvol.deii6mq) (Stand: 07.11.2019)