Kontakt

Presse & Kommunikation

+49 (0) 441 798-5446

Mehr

Informationen zur Berufsausbildung an der Universität

Kontakt

Petra Siemer

+49(0)441-798-2942

  • Eine Gruppe junger Menschen sitzend und stehend auf dem Campus der Universität

    Vizepräsident Jörg Stahlmann begrüßte die neuen Auszubildenden der Universität. Universität Oldenburg / Präsentationstechnik

Guter Start für die neuen Auszubildenden

An der Universität beginnen in diesen Tagen 15 junge Menschen ihre Ausbildung. Vizepräsident Jörg Stahlmann hieß sie in den Werkstätten, Laboren und Büros der Universität willkommen.

An der Universität beginnen in diesen Tagen 15 junge Menschen ihre Ausbildung. Vizepräsident Jörg Stahlmann hieß sie in den Werkstätten, Laboren und Büros der Universität willkommen.

In kaum einem anderen Bereich gibt es so viele interessante und spannende Ausbildungsberufe unter einem Dach wie an einer Universität. Auch die Universität Oldenburg bildet seit Jahrzehnten sehr erfolgreich aus – in insgesamt zehn Berufsfeldern. In diesen Wochen gehen 15 junge Menschen neu an den Start: „Wir heißen Sie in unseren Werkstätten, Laboren und Büros herzlich willkommen. Sie können sich auf ein abwechslungsreiches Arbeitsspektrum, attraktive Bedingungen mit vielen Zusatzleistungen und echte Zukunftsperspektiven freuen“, begrüßte Jörg Stahlmann, Vizepräsident für Verwaltung und Finanzen, die Neuankömmlinge. „Die Universität wird Sie auf dem Weg zur Fachkraft mit großem Engagement unterstützen – schließlich zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und übernehmen auch in dieser Rolle eine besondere Verantwortung“, so Stahlmann weiter.

Das Ausbildungsangebot der Universität Oldenburg reicht von handwerklich und technisch orientierten Berufen über Tätigkeiten im Labor bis zu solchen in der Verwaltung. Im August haben bereits zwei Chemielaborantinnen, zwei Verwaltungsfachangestellte, ein Gärtner mit der Spezialisierung Garten- und Landschaftsbau, zwei Feinwerkmechanikerinnen und ein Feinwerkmechaniker, zwei Fachinformatiker und eine Tierpflegerin mit ihrer Ausbildung angefangen. Im September folgen vier Elektroniker*innen für Geräte und Systeme.

Das könnte Sie auch interessieren:

Jubiläum Campus-Leben

Internationales Sommerfest 2024

Ein interkultureller Marktplatz, köstliches Essen, Musik, Tanz, Theater und Open-Air-Aufführungen auf der Festivalbühne – das war das Internationale…

mehr
Campus-Leben

Voller Erfolg fürs Uni-Laufteam beim Brunnenlauf

Zum dritten Mal in Folge holte das Team UNIted den Wanderpokal für die größte Firmenmannschaft. Schnell waren die Läuferinnen und Läufer ebenfalls:…

mehr
Blick in den Himmel, im Vordergrund hängt ein Rechnerschrank am Kran, im Hintergrund Bäume und das Gebäude A1 mit Friedenstaube, rechts ragt die runde Wand des Hörsaalzentrums noch ins Bild.
Gebäude Nachhaltigkeit Campus-Leben

Wärmewende auf dem Campus

Die Universität geht die Wärmewende an: Als eine von wenigen Hochschulen in Deutschland gewinnt sie Abwärme aus dem Rechenzentrum zurück und spart…

mehr
(Stand: 07.06.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page