Wichtige Begriffe

Kontakt

Fachschaft Sachunterricht

A4 1-112

Sprechstunden

 nach Vereinbarung

Fachschaftssitzung

 Mittwochs 12.00-14.00 Uhr                          (in der Vorlesungszeit)

Wichtige Begriffe

Stud.IP

Stud.IP ist das Portal auf dem ihr euer ganzes Studium organisieren könnt. Hier tragt ihr euch in eure Veranstaltungen ein, meldet euch zu Veranstaltungen an und könnt euch mit anderen austauschen. Auf den Veranstaltungsseiten erhaltet ihr alle Informationen die ihr benötigt und Lehrende können Dateien zur Verfügung stellen. Falls ihr eine Immatrikulationsbescheinigung benötigt, so könnt ihr diese über euer Profil erhalten.

Studierendenservicecenter

Das Studierendencenter befindet sich im Gebäude A12. Hier findet ihr das Prüfungsamt, die Studierendenberatung und die Bafögberatung.

Kreditpunkte

Kreditpunkte (KP) geben die Arbeitsleistung (workload) eines Modules an. Hierbei entspricht 1KP ca. 30 Stunden. Es wird empfohlen pro Semester ca. 30KP zu studieren.

Modul

Module sind die Zusammenfassung einzelner Lehrveranstaltungen. Diese Veranstaltungen können Vorlesungen, Übungen, Seminare oder Praktika sein. In der Regel geht ein Modul über ein Semester, es können jedoch auch mal zwei sein.

Modulprüfung

Die Modulprüfung ist die Prüfung am Ende eines Modules. Mit Bestehen dieser Prüfung werden die KP vergeben. Diese Modulprüfungen können benotet und unbenotet sein. Im Falle einer Benotung ist mindestens eine 4,0 zum bestehen nötig. Mögliche Prüfungsformen sind Portfolio, schriftliche Hausarbeit, Klausur, Referat mit Ausarbeitung, Seminargestaltung oder auch eine mündliche Prüfung. Diese Prüfung kann in einer Veranstaltung des Modules erfolgen, jedoch auch auf mehrere aufgeteilt sein.

Prüfungsordnung

In der Prüfungsordnung stehen alle allgemeinen Vorgaben zu Prüfungen. In der fachspezifischen Anlage findet ihr weitere Bestimmungen zu eurem Fach. Von Zeit zu Zeit wird diese Prüfungsordnung überarbeitet. WICHTIG: Für euch gilt immer die Prüfungsordnung, mit der ihr angefangen habt zu studieren.

Orientierungspraktikum

Das Orientierungspraktikum ist für das zweite Fachsemester vorgesehen und umfasst 6KP. Dieses Praktikum besteht aus einem Seminar und einer Praxisphase. Die Prüfung hier ist ein schriftlicher Bericht.

Allgemeines Schulpraktikum

Das allgemeine Schulpraktikum ist für das vierte Fachsemester vorgesehen. Es besteht aus einem Seminar mit Anwesenheitspflicht und dem Praktikum von 6 Wochen. Von diesen ist eine Woche als Vor- und Nachbereitungszeit vorgesehen, in der ihr euch eurer Schule vorstellt oder einen Nachbereitungstermin stattfindet. In der Kernzeit von 5 Wochen seid ihr Montag bis Freitag jeden Tag 5 Stunden in der Schule und sollt den Alltag als Lehrkraft kennen lernen.

Bachelorarbeit

Die Bachelorarbeit wird in dem Modul „Bachelorarbeit“ am Ende des Bachelors geschrieben. Für die Bachelorarbeit erhaltet ihr 12KP, die Lehrveranstaltung gibt 3KP. Hierfür habt ihr 16 Wochen Bearbeitungszeit.

Internetkoordinator (Stand: 18.09.2020)