Navigation

AM 6 Freies Modul zur fachlichen Vertiefung

AM 6 Freies Modul zur fachlichen Vertiefung

Ziele des Moduls

Es werden jeweils fachspezifische Fragestellungen in der Geschlechterforschung vertieft und Verknüpfungsmöglichkeiten zu Konzepten der Inter- und Transdisziplinarität reflektiert. Ausgehend von den jeweiligen Zielen und Schwerpunkten der Studierenden im Studium oder für weitere Berufswege dienen die Lehrveranstaltungen der individuellen Profilbildung.

Inhalte des Moduls

(Teil-)Module und nicht modulgebundene Lehrveranstaltungen aller Fächer der Fakultäten mit ausgewiesenen Geschlechterperspektiven.

  • Ihr könnt also einzelne Veranstaltungen aus den Aufbaumodulen auswählen und die in das freie Modul mit einbringen oder ihr könnt Lehrveranstaltungen anderer Fakultäten besuchen und diese in das freie Modul einbringen. Letzteres nur in Absprache mit der Fachstudienberatung.

Prüfungsform

  • 6 KP
    • Referat (15  bis max. 30 Minuten, schriftliche Ausarbeitung max. 10 Seiten)
    • oder Klausur (max. 90 Minuten)
    • oder mündliche Prüfung (max. 20 Minuten)
    • oder Portfolio (max. vier Teilleistungen)
  • 9 KP
    • Hausarbeit (Exposé 1-2 Seiten, Text 10-15 Seiten)
Webmowasteslooxrqm3 (internet@u1iol.de5t) (Stand: 07.11.2019)