Navigation

Wie kommt das Salz ins Meer?

Wie kommt das Salz ins Meer?

Prof. Dr. Hans-Jürgen Brumsack
Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM)

Viele von uns lieben gesalzene Erdnüsse und Pommes Frites. Ohne Salz wäre unser Essen kaum ein Genuss. Denkt nur an das gekochte Ei zum Frühstück ohne die Prise Salz! Aber woher kommt eigentlich das Salz?

Vielleicht hilft da eine Erfahrung weiter, die fast jeder von uns schon gemacht hat: Bekommt man beim Baden in der Nordsee oder im Mittelmeer ein wenig Meerwasser in den Mund, spuckt man es lieber sofort wieder aus. Das Meerwasser schmeckt salzig und manchmal sogar ein wenig bitter. Im Meer gibt es also Salz. Aber wie ist das hineingekommen? Und welche Rolle spiel  es dort? Wir werden sehen, dass das Salz wie ein Motor für die großen Meeresströmungen ist, ohne die die Lebewesen im Ozean nicht genügend Sauerstoff zum Atmen hätten. Und auch für unser Klima spielt Salz eine große Rolle!

Moderation: Carola Schede, NDR

Mittwoch, 17. September 2008
16.30 bis 17.30 Uhr
Audimax, Hörsaalzentrum

 

Webmadboasterdyj9 (katja.brandt@uomuhwl.de) (Stand: 07.11.2019)