Banken backen keine Brötchen – aber was machen sie eigentlich?

Banken backen keine Brötchen – aber was machen sie eigentlich?

Banken backen keine Brötchen – aber was machen sie eigentlich?

Prof. Dr. Jörg Prokop
Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Banken sind etwas ganz Besonderes. Sie sind wichtig für unsere Wirtschaft. Doch was machen Banken eigentlich genau? Fest steht: Sie backen keine Brötchen, produzieren auch keine Autos oder bauen gar Zuckerrüben an. Man kann sich in einer Bank nicht die Haare schneiden lassen, und ein Bankangestellter steuert keine Straßenbahn. Und doch hängen Banken mit all diesen Tätigkeiten irgendwie zusammen.

Warum ist das so und warum sind Banken so wichtig für den Wirtschaftskreislauf? Und was passiert, wenn Banken plötzlich kein Geld mehr haben? Geht das überhaupt und warum haben viele Menschen davor Angst? Die Vorlesung gibt euch auf all diese Fragen eine Antwort – und geht dabei auch auf die Finanzkrise ein, von der in letzter Zeit so viel geredet wird.  

Moderation: NDR 1 Niedersachsen

Mittwoch, 3. März 2010
16.30 bis 17.30 Uhr
LageplanAudimax, Hörsaalzentrum

Alle SendetermineSendetermine im Lokalsender oeins
Mo. 29.3.10, 17.00 Uhr
Wh. Di. 30.3.10, 17.00 Uhr

Bild Fotos von der Vorlesung

  • Eintrittskarten Vorverkauf
  • Lageplan
  • Bücher & mehr
    • Bild Die Stadtbibliothek hat für euch in den Stadtteilbibliotheken und der Kinder- und Jugendbibliothek Büchertische zu den Vorlesungsthemen eingerichtet.
      Außerdem gibt es eine Liste mit aktuellen Buchtipps zu den Vorlesungsthemen. mehr
    #mehr ul { display:none; } <script type="text/javascript"> jQuery(function($){ $("#mehr ul").slideUp(); $("#mehr").click( function(){ $(this).children("ul").stop(true, true).slideDown(); }, function(){ $(this).children("ul").stop(true, true).slideUp(); } ); }); </script>
  • KinderUni-Vorlesungen auf DVD
(Stand: 21.08.2020)