Navigation

Lehrkräftebildung/Bildungspolitik

Kontakt

Lehrkräftebildung/Bildungspolitik

Eisner, B., Kattmann, U., Kremer, M., Langlet, J., Plappert, D. & Ralle, B. (2019). Gemeinsamer Referenzrahmen für Naturwissenschaften (GeRRN). Mindeststandards für die auf Naturwissenschaften bezogene Bildung.. Neuss: Klaus Seeberber (3. überarbeitete Auflage).
Eisner, B., Kattmann, U., Kremer, M., Langlet, J., Plappert, D. & Ralle, B. (2019). Gemeinsamer Referenzrahmen für Naturwissenschaften (GeRRN). Common framework of reference for the natural sciences (CoFReNS). A suggestion as to what scientific education should be like today. Neuss: Klaus Seeberber (3rd edition).
Kattmann, U. (2004). Ausbildung in fachdidaktischer Perspektive: Das „Oldenburger Modell“. In A. Grimm (Hrsg.), Die Zukunft der Lehrerbildung. Loccumer Protokolle 11/03 (S. 309-317). Rehburg-Loccum.
Kattmann, U. (2003). Der Bachelor "Wissenstransfer" als Basis für konsekutive Studiengänge in der Lehrerbildung. Das Hochschulwesen, 51, 96-99.
Kattmann, U. (2003). Pädagogik fachlichen Lernens – Fachdidaktiken gehören ins Zentrum der Lehrerbildung. In B. Moschner, H. Kiper & U. Kattmann (Hrsg.), PISA 2000 als Herausforderung (S. 307-318). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.
Gropengießer, H. & Kattmann, U. (2002). Das „Schweigen der Fächer“ gebrochen: Wie kann die Trennung von Fachwissenschaft und Lehrerbildung in konsekutiven Studiengängen (BA/MA) vermieden werden? In R. Hinz, H. Kiper & W. Mischke (Hrsg.), Welche Zukunft hat die Lehrerausbildung in Niedersachsen? (S. 185-193). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Internetkoordinator (Stand: 21.08.2020)