Navigation

Skiplinks

Mediengestalter/in in Bild und Ton

Kontakt für weitere Fragen

Axel Masemann

Bild

Bild

Mediengestalter/in - Bild und Ton

Mediengestalter/in - Bild und Ton

Im Zeitalter der Medien sind wir ständig umgeben von Bildern und Klängen. Aber wo und wie Bild und Ton entstehen, darüber wissen wir meist nur wenig. Ein Experte auf diesem Gebiet ist dagegen ein Mediengestalter Bild und Ton. Er ist von Anfang bis Ende am Entstehungsprozess eines Mediums beteiligt – von der Vorbereitung über die Produktion bis hin zu Bearbeitung und Vertrieb. Die Ausbildung zum/r Mediengestalter/in Bild und Ton führt Sie in die Anforderungen und Abläufe der Medienwelt ein.

Was macht eigentlich ein/e Mediengestalter/in?

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie:

  • die Planung und Durchführung von Medienproduktionen
  • das Einrichten, Prüfen und Bedienen medienspezifischer Produktionssysteme wie Aufnahmegeräte, Übertragungs- und Kommunikationseinrichtungen
  • das Herstellen von Bild- und Tonaufnahmen
  • das Bearbeiten, Prüfen und Verwalten von Bild- und Tonmaterial
  • das Mischen von Bild- und Tonsignalen unter Live-Bedingungen
  • die Berücksichtigung redaktioneller und gestalterischer Gesichtspunkte
  • produktionstechnische Beratung
  • Wissen über Urheber-, Leistungsschutz- und Persönlichkeitsrechte sowie Medien- und Lizenzrecht

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Vor Beendigung des zweiten Lehrjahres erfolgt eine Zwischenprüfung, nach dem dritten Ausbildungsjahr die Abschlussprüfung jeweils in schriftlicher und praktischer Form.

Sie werden in der Abteilung für Medientechnik und -produktion ausgebildet und besuchen die Wilhelm-Wagenfeld Schule in Bremen für den schulischen Teil der Ausbildung. Der Unterricht findet in mehrwöchigen Blöcken statt.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Neben einem guten Realschulabschluss sollten Sie Begeisterung für die Arbeit als Mediengestalter/in Bild und Ton mitbringen. Ein grundlegendes Interesse an naturwissenschaftlichen und technischen Vorgängen ist dabei Voraussetzung für die Anforderungen an die Arbeit als Mediengestalter/in Bild und Ton.

Wer bildet mich aus?

Neben dem Leiter der Medienabteilung Axel Masemann wird die praktische Ausbildung von vielen engagierten MitarbeiterInnen aus der Abteilung Medientechnik und -produktion getragen.

Webmb0x/aster (angenolika.muel3vyolex0jir@bqluol.de) (Stand: 17.12.2018)