Navigation

Skiplinks

Fachinformatiker/in

Kontakt für weitere Fragen

Siegbert Barabaß

Bild

Bild
Fachinformatiker

Fachinformatiker/in  

„Sie setzen fachspezifische Anforderungen in komplexe Hard- und Softwaresysteme um“ – wenn Sie bei dieser anspruchsvollen Aufgabe nicht nur Bahnhof verstehen, dann sind Sie der oder die Richtige für den Job des/r Fachinformatikers/in Fachrichtung Systemintegration! Sie analysieren, planen und realisieren IT-technische Systeme, führen neue oder modifizierte Systeme der IT-Technik ein und beheben Störungen. Dabei haben Sie es nicht nur mit ‚trockener Technik‘ zu tun, sondern geben Ihr Wissen durch fachliche Beratung, Betreuung und Schulung auch an Kunden und Benutzer weiter.

Was macht eigentlich ein/e Fachinformatiker/in?

Ein/e Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration

  • plant, installiert und konfiguriert Systeme der IT-Technik
  • nimmt Systeme der IT-Technik in Betrieb
  • setzt Methoden der Projektplanung, -umsetzung und -kontrolle ein
  • behebt Störungen mit Hilfe von Experten- und Diagnosesystemen
  • verwaltet IT-Systeme
  • präsentiert Systemlösungen
  • berät und schult Benutzer

Typische Arbeitsplätze in der Fachrichtung Systemintegration sind zum Beispiel Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server-Systeme, Festnetze oder Funknetze.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Berufsausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration beginnt in der Regel am 1. August eines jeden Jahres. Sie dauert 3 Jahre und schließt mit einer Prüfung der Industrie und Handelskammer (IHK) ab.

Neben der praktischen Ausbildung an der Universität Oldenburg besuchen die Auszubildenden die Berufsbildenden Schulen Haarentor der Stadt Oldenburg.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Vorausgesetzt wird ein guter Abschluss der Berufsfachschule Informatik (bevorzugt) oder ein guter Realschulabschluss. Neben einem ausgeprägten Interesse für Computer-Technik sollten Sie logisch und abstrakt denken können. Erste Erfahrungen mit dem Internet und E-Mail sowie den grundlegenden Funktionen der gängigen Office-Pakete und Betriebssysteme werden erwartet.

Wer bildet mich aus?

Bei den IT-Diensten begleitet Siegbert Barabaß die Auszubildenden bei Ihrer Berufsausbildung.

Wo finde ich weitere Infos zu diesem Beruf?

Links zur Berufsausbildung

Bild

Bild


.

Webmadr1xster3jf+ (angelidzka.mueller@ryoshuoc9l.der6x) (Stand: 17.12.2018)