Antwort 6. Frage

Antwort 6. Frage

Antwort: a

Stimmt!

5% - eine Fläche etwa so groß wie Sachsen - war ursprüglich mit Mooren bedeckt.  

Die meisten wurden trockengelegt – heute nur noch 0,1 % nasse Moore. Das entspricht der Flächen von Bremen.

Quelle:

Abel et al. (2019): Klimaschutz auf Moorböden – Lösungsansätze und Best-Practice-Beispiele. Greifswald. [Zugriff: 20.01.2022]

Dewitz et al. (Hrsg.) (2023): Mooratlas- Daten und Fakten zu nassen Klimaschützern. S. 84 unter:https://greifswaldmoor.de/files/dokumente/GMC%20Schriften/2020-01_Tegetmeyer%20et%20al.pdf (zuletzt aufgerufen am 08.05.2023)

KATAPULT (2019): Die unbekannten Klimaschützer. Unter: https://katapult-magazin.de/de/artikel/die-unbekannten-klimaschuetzer (zuletzt aufgerufen am 08.05.2023)

(Stand: 19.01.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page