O-Woche

Kontakt

Die Fachschaft steht natürlich jeder Zeit mit Rat und Tat bei Fragen rund ums Studium zur Verfügung! Und auch Anregungen sind herzlich willkommen.

ICBM  W15 0-048/49

Fachschaftssitzung (Vorlesungszeit):

montags, 18.00 Uhr, ICBM W15 0-027

aktuell: über BBB im Communityforum „Fachschaft Umweltwissenschaften“ auf Stud.IP (Gäste können von uns einen Link zum Raum bekommen)

Social Media:

O-Woche

Signal-Gruppe

Unabhängig von der Fachschaft wurde bereits eine Gruppe auf dem Messengerdienst Signal für den neuen Ersti-Jahrgang erstellt. Hier könnt ihr hinzugefügt werden: 

https://signal.group/#CjQKIGFhzea_yUPmhJoGP-W7cYwVueUR3xi0kqkRg3DMrZsWEhCztTcC82MEHlpYiXHXRegc

Die O-Woche („Orientierungswoche“) findet immer eine Woche vor Vorlesungsbeginn statt. Dieses Jahr fällt das in die Woche vom 11.10. -15.10.2021.

Wir haben für euch ein buntes Programm geplant, sodass ihr trotz Corona eine Chance habt andere Erstis und Uwis aus den höheren Semestern kennenzulernen.

Die Planung ist noch nicht beendet, einige Aktivitäten müssen ggf. je nach Verordnung durch das Land Niedersachsen und Vorgaben durch das Präsidium der Uni nochmal angepasst werden. Checkt also regelmäßig das Programm ; )

Programm für Uwis

WICHTIG! Für alle Aktionen, die in Präsenz stattfinden, gelten spezielle Regeln.
Desinfektionsmittel wird von uns bereitgestellt.
Bitte nehmt eine Maske mit und achtet während der Aktionen auf Abstand.
Alles findet in Kleingruppen statt, die während der O-Woche nicht durchmischt werden!

Tragt euch dafür bitte in Gruppen ein: https://doodle.com/poll/t35zc7gnwhdavv4q?utm_source=poll&utm_medium=link. Diese Gruppen werden die gesamte O-Woche über bestehen. Wir behalten uns vor, Teilnehmende zusammenzuführen, um Gruppengrößen anzupassen oder die Corona-Richtlinien unseren Plan verändern. Lasst euch nicht von den Namen der Gruppen verunsichern, die spielen erst am Mittwoch eine Rolle, da der Name eure Startstation bestimmt.


Alkohol dürft ihr mitbringen, von der FS wird dieses Jahr nichts Alkoholisches bereitgestellt. Bitte trinkt nur in Maßen, es darf keine Gefährdung für andere bestehen.
Wir behalten uns vor, Personen von unseren Aktionen auszuschließen, die sich nicht an Regeln und Anweisungen der Gruppenleiter:Innen halten & damit andere gefährden.

 

Informationen über die Kontaktdatenaufnahme während der O-Woche

Einführungstag

Die Ersti-Woche beginnt um 10:00 Uhr am Montag, den 11.10.2021. Am Montag findet eine allgemeine Info-Veranstaltung und Begrüßung für alle Student:innen durch den Präsidenten Prof. Dr. Ralph Bruder der Uni statt. Die Begrüßung wird per Livestream direkt auf uol.de/orientierungswoche übertragen. 


Im Anschluss werden wir eine Stundenplan-Einführung anbieten. Das passiert erstmal online über den BBB-Link: https://studconf.uol.de/b/len-a3o-q8j-ytq.
Dabei bekommt ihr erste Infos, wir schauen uns Belegungsmöglichkeiten und StudIP an. Bei der Einführung in die Umweltwissenschaften (UWi) am Dienstag durch Jürgen Köster und Fachschafts-Vertreter:innen gibt’s auch Möglichkeiten, nochmal nachzufragen.

Außerdem wollen wir euch den Campus zeigen. Tragt euch dafür bitte in Gruppen ein: https://doodle.com/poll/t35zc7gnwhdavv4q?utm_source=poll&utm_medium=link. Diese Gruppen werden die gesamte O-Woche über bestehen. Wir behalten uns vor, Teilnehmende zusammenzuführen, um Gruppengrößen anzupassen oder die Corona-Richtlinien unseren Plan verändern. Lasst euch nicht von den Namen der Gruppen verunsichern, die spielen erst am Mittwoch eine Rolle, da der Name eure Startstation bestimmt. Nach der Führung durch Studierende könnt ihr auch nochmal persönlich nachfragen, wie das nochmal mit dem Stundenplan ging.
Sollte das Wetter nicht mitspielen, könnt ihr euch das Video zur Campus-Führung am PC anschauen.

Wenn ihr zu irgendeinem Thema oder Punkt Fragen habt, schreibt gern in die Signal-Gruppe: https://signal.group/#CjQKIGFhzea_yUPmhJoGP-W7cYwVueUR3xi0kqkRg3DMrZsWEhCztTcC82MEHlpYiXHXRegc. Da sind auch Uwis aus höheren Semestern drin, die euch ganz bestimmt weiterhelfen können.

Die genauen Zeiten werden hier noch rechtzeitig eingetragen.
Herzlich Willkommen ihr Lieben!

14:00 Campusführung

Für die Campusführung wollen wir uns zu verschiedenen Zeitpunkten mit euch am folgenden 
Standpunkt treffen (Küpkersweg 50, 26129 Oldenburg). Das ist der Experimentierhörsaal in Wechloy. 
Gruppe A-D trifft sich um 14 Uhr, Gruppe E-H um 15:30 und Gruppe I-L um 17 Uhr. Hier müssen wir 
uns dann fix in die Gruppen einteilen und starten, damit es nicht zu Komplikationen bezüglich der 
Corona-VO kommt.

10:00-12:00 Uhr: Fachvorstellung Umweltwissenschaften

Den Dienstag starten wir mit der Fachvorstellung durch Dr. Jürgen Köster (Studienfachberatung) & dem Fachschaftsrat Umweltwissenschaften. 

Es wird die Möglichkeit geben zur bereitgestellten Video-Vorlesung (siehe "Dateien & Materialien" - "Studiengangsvorstellung") Fragen zu stellen. Zudem wird es zusätzliche Informationen und Hilfen zu weiteren Themen des Studienablaufs geben, sowie zum weiteren Verlauf der O-Woche. Weiter Infos hier zu findet ihr hier: https://uol.de/uwi-bsc/erstsemester#c343542.

Wo:  Das ganze findet online in einem BBB-Meeting außerhalb von Stud.IP statt.

Den Link zum Raum findet ihr dann hier! :)

Stud.IP-Einführung & Stundenplan

Nach der Fachvortsellung stehen Vertreter:innen des Fachschaftsrat Umweltwissenschaften für Fragen bereit. 

Eine kurze Stud.IP-Einführung stellen wir euch als Video (unter "Dateien & Materialien" - "Stud.IP- Einführung") bereit. Auch gibt es von der Universität eine Einführung.

Den Stundenplan stellen wir euch in der Fachvorstellung vor, sollte es aber noch Fragen oder Probleme geben, stehen wir euch im Anschluss weiter in dem BBB-Raum zur Verfügung.

Der Link zum BBB-Raum kommt bald, ihr könnt dann einfach im Raum der Fachvorstellung bleiben;) !

ab 14:00 Uhr: umBAUbar

umBAUbar 

Die O-Woche ist nun in vollem Gange und ihr hattet auch schon bereits die ersten Infoveranstaltungen seitens der Uni und über den coolsten Studiengang, nämlich Umweltwissenschaften.

Damit ihr diese Woche bloß nicht vergessen werdet, haben wir, der Fachschaftsrat Umweltwissenschaften eine Kooperation mit der umBAUbar auf die Beine gestellt.

Die umBAUbar hat aktuell ein Open-Air-Gelände hinter dem Naturkundemuseum.

Hier wollen wir zusammenkommen und bei guter Musik und einer Biersportarena auf Tuchfühlung mit euch gehen... 

An folgender Adresse könnt ihr euch ab 14 Uhr einfinden: Damm 46, 26135 Oldenburg

Wir haben das Gelände bis 16:45 zu unserer freien Verfügung, danach kommt leider auch schon eine andere Fachschaft mit ihren Erstis.

Der Eintritt ist kostenlos und Getränke können dort erworben werden.

Hier gilt die 3G-Regelung! Bitte denkt an euren Nachweis! Änderungen aufgrund von Verordnungen der Stadt könnten sich dies noch ändern.

Neben uns UWIs werden dort auch noch einige Erstis von UWI-nahen Masterstudiengängen zu finden sein. 

11:45 Uhr: Stadtrallye

Moin liebe Erstis,

ihr habt euch für die Universitätsstadt Oldenburg entschieden und stammt bestimmt aus allen Ecken Deutschlands.

Hoffentlich haben es auch einige geschafft oder haben es noch vor nach Oldenburg zu ziehen, um hier zu wohnen.

Doch kennt ihr Oldenburg bereits?! Falls nicht ist diese Stadtrallye die beste Möglichkeit für euch Oldenburg und die wichtigsten Orte und natürlich euch gegenseitig kennenzulernen.

Ihr werdet die Stadtrallye als Gruppe bestreiten. Um die Gruppen zu bilden, haben wir einen Doodle-Link erstellt, in dem ihr euch eintragen könnt. In diesem Doodle-Link sind auch die jeweiligen Treffpunkte für eure erste Station zu finden.

https://doodle.com/poll/t35zc7gnwhdavv4q?utm_source=poll&utm_medium=link

Haltet, wenn ihr an euren Treffpunkten angekommen seid, Ausschau nach uns. An jeder Station warten dann Student:innen der Fachschaft Umweltwissenschaften mit UWI-Schildern auf euch.

Findet euch bitte um 11:45 an eurer ersten Station ein.

Denkt auch daran eine Maske mitzunehmen und versorgt mit euch Getränken und wetterangepasster Kleidung.

14:00 Uhr: Dobbenrallye

Am Donnerstag, den 14. Oktober, ist die grandiose Dobbenrallye geplant. Die Rallye findet auf der Dobbenwiese um 14:00 Uhr statt.

Wir haben 10 Spiele vorbereitet, die ihr in euren jeweiligen Gruppen absolviert, um möglichst viele Punkte zu sammeln. Mit eurer Gruppe lauft ihr dann die Stationen ab.

Auf der Google-maps Karte seht ihr die Standorte der Stationen und wo eure Gruppe anfängt. Dort sind dann auch wieder die legendären UWI-Schilder zu finden.

www.google.com/maps/d/u/0/edit sp=sharing

13:00 Uhr: Fahrradtour

Beim Abschluss der O-Woche lernst du ein paar Sehenswürdigkeiten außerhalb der Oldenburger Innenstadt kennen. Stationen der diesjährigen Tour werden Badeseen, die Huntebrücke und mehr sein. Sei gespannt. (Strecke ca. 25 km). 

Während der O-Woche teilen wir euch mit wo eure Gruppen ihren Startpunkt haben und sich mit den Gruppenleiter:innen treffen.

Du hast noch kein Fahrrad oder bist bei keiner anderen Aktion der O-Woche da? Kein Problem, meld dich möglichst bis Anfang der O-Woche bei uns und wir besorgen dir ein Fahrrad/ teilen dich einer der Gruppen zu.

Programm der Uni

Die Universität bietet ihre Informationsmaterialien in Form von Videos, Präsentationen & Infoseiten ab 1. Oktober über eine externe, passwortgeschützte Plattform an. Zu dieser solltet ihr in eurer Studienmappe Zugangsdaten erhalten haben.

Weitere Informationen zur O-Woche der Uni.

 

Programm vom AStA

Auch der AStA hat einiges für die O-Woche und die Zeit danach geplant: https://asta-oldenburg.de/orientierungswoche/ 

Für uns Uwis dürfte besonders der Vortrag "Die weltweite Krise der Biodiversität" von Prof. Rainer Buchwald aus der AG Vegetationskunde und Naturschutz am 25.10.2021 um 18:00 interessant sein. 

Ein weiterer Blick ins Programm lohnt sich sicher und wenn ihr gerade auf der Website des AStA seid: 

Die machen super Kram für uns - checkt das mal aus !

Der AStA ist der Allgemeine Studierendenausschuss, d.h. unsere durch das Studienparlament gewählte Interessenvertretung. Die Referent:innen des AStA vertreten uns nach außen und machen Hochschulpolitik. Darunterfallen Rechts- und BAFöG-Beratung, die Absprachen runf um das Semesterticket, politische Bildung, Kultur und Ökologie auf dem Campus. 

 

(Stand: 21.09.2021)