O-Woche

Kontakt

Der Fachschaftsrat steht natürlich jeder Zeit mit Rat und Tat bei Fragen rund ums Studium zur Verfügung! Auch Anregungen sind herzlich willkommen.

ICBM  W15 0-048/49

Fachschaftssitzung (Vorlesungszeit):

montags, 18.15 Uhr, ICBM W15 1-146

oder hybrid über BBB im Communityforum „Fachschaft Umweltwissenschaften“ auf Stud.IP

(Gäste können gerne von uns einen Link zum Raum bekommen, um online teilzunehmen)

Social Media:

Instagram

Facebook

O-Woche

Moin liebe Erstis,   

der Semesterstart steht vor der Tür und wir wollen euch mit einer gebührenden O-Woche („Orientierungswoche“) in Oldenburg und/oder in unserem Studienfach willkommen heißen. Die OWoche findet immer eine Woche vor Vorlesungsbeginn statt. Dieses Jahr fällt das in die Woche vom 09.10.-13.10.2023. Wir haben ein buntes Programm für euch geplant und freuen uns schon darauf euch alle kennenzulernen!  
Alkohol dürft ihr mitbringen. Bitte trinkt nur in Maßen, es darf keine Gefährdung für andere bestehen. Wir behalten uns vor, Personen von unseren Aktionen auszuschließen, die sich nicht an Regeln und Anweisungen der Gruppenleiter:Innen halten & damit andere gefährden.  

Die O-Woche durchlauft ihr in Gruppen von 10 Personen. Damit die Einteilung schon vor der O-Woche fertig ist, bitten wir darum euch selbst schon einzuteilen. Das könnt ihr über den folgenden Link machen:

https://elearning.uni-oldenburg.de/dispatch.php/course/studygroup/details/c22ed343aa4c68c71e5b481b0ffb9414?again=yes.

Als erstes müsst ihr eine Anfrage zum Beitritt in die Studiengruppe abschicken. Nach der Aufnahme geht ihr in der Studiengruppe auf den Reiter Stoodle und könnt euch dort für eine Gruppe eintragen.


 
Montag
Nach dem Programm der Uni starten wir um ca. 14 Uhr mit einer Fahrradtour in und um Oldenburg, um euch die wichtigsten Orte der Stadt zu zeigen. Wo kann ich am besten Eisbaden? In welcher Mensa gibt es am regelmäßigsten Crazy Fries? Wir wollen keine Fragen offenlassen und natürlich dafür sorgen, dass auch ihr euch untereinander endlich kennenlernt.   
Falls ihr noch kein Fahrrad in Oldenburg habt, könnt ihr euch beim AStA eins für den Tag oder die ganze Woche ausleihen (https://asta-oldenburg.de/angebote/fahrradselbsthilfe/). Wir können dann gemeinsam vor Beginn der Fahrradtour dorthin gehen um die Fahrräder abzuholen.  
 
Dienstag
Den Dienstag starten wir um 10:15 Uhr mit der Fachvorstellung durch Dr. Marion Pohlner (Studienfachberatung) & dem Fachschaftsrat Umweltwissenschaften. Es wird Informationen und Hilfen zu weiteren Themen des Studienablaufs sowie zum weiteren Verlauf der O-Woche geben.  
Direkt im Anschluss folgt ein gemeinsames Frühstück vor dem Experimentierhörsaal W32. Bringt dafür bitte Teller und Besteck mit. Danach wird es in Kleingruppen eine Campusführung sowie eine Einführung in das Uni Programm Stud.IP geben. Bringt also gerne schon eure technischen Endgeräte mit!  
Nach dem ganzen offiziellen Zeug wollen wir uns dann zu einem entspannten Spielenachmittag bei hoffentlich gutem Wetter im Eversten Holz treffen. Wir haben viele Outdoor und Kennenlernspiele vorbereitet. Bringt gerne noch eigene mit. Neben Wikingerschach und entspannten Gesprächen auf Picknickdecken freuen wir uns darauf euch ein wenig besser kennenzulernen.   
 
Mittwoch
Ihr habt euch für die Universitätsstadt Oldenburg entschieden und stammt sicher aus allen Ecken Deutschlands. Viele von euch sind bestimmt noch nicht allzu lange in der Stadt. Da kommt die Frage auf: Kennt ihr Oldenburg bereits !? Falls nicht ist die Stadtralley die beste Möglichkeit die Innenstadt und die wichtigsten Orte richtig kennenzulernen. Und auch wenn ihr die Stadt schon kennt, solltet ihr euch die Stadtralley nicht entgehen lassen, um euch mit euren neuen Kommiliton*Innen vertraut zu machen.   
 
 
Donnerstag
Ihr denkt eine Ralley ist genug? Wir sagen Nein! Heute dürft ihr euch auf die legendäre Campus-Ralley freuen. Mit vielen Spielen, die ihr in euren Gruppen absolvieren müsst, gilt es so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Am Ende kann nur eine Gruppe siegen!   
 
Freitag
Zum Abschluss der Woche treffen wir uns ab 17 Uhr im Gleispark, um dort ein kleines Bierpongtunier zu beschreiten. Schnappt euch eure Lieblings Erstis und stellt euch dieser Herausforderung! Dabei sind natürlich alle Getränke, ob mit Alkohol oder nicht, herzlich willkommen. Auch wer nicht mitspielen möchte, sollte sich das nicht entgehen lassen, um einen gebührenden Abschluss der O-Woche zu feiern.  

 

Programm der Uni

Die Universität bietet ihre Informationsmaterialien in Form von Videos, Präsentationen & Infoseiten ab 1. Oktober über eine externe, passwortgeschützte Plattform an. Zu dieser solltet ihr in eurer Studienmappe Zugangsdaten erhalten haben.

Weitere Informationen zur O-Woche der Uni.

Programm vom AStA

Auch der AStA hat einiges für die O-Woche und die Zeit danach geplant: asta-oldenburg.de/orientierungswoche/ 

Ein Blick ins Programm lohnt sich sicher und wenn ihr gerade auf der Website des AStA seid: 

Die machen super Kram für uns - checkt das mal aus!

Der AStA ist der Allgemeine Studierendenausschuss, d.h. unsere durch das Studienparlament gewählte Interessenvertretung. Die Referent:innen des AStA vertreten uns nach außen und machen Hochschulpolitik. Darunterfallen Rechts- und BAFöG-Beratung, die Absprachen rund um das Semesterticket, politische Bildung, Kultur und Ökologie auf dem Campus. 

 

(Stand: 21.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page