Navigation

Skiplinks

Kontakt

Presse & Kommunikation

+49 (0) 441 798-5446

Nachrichten-Suche


|Campus-Leben

„Man wird offener, wenn man in ein anderes Land geht“

Für ihren Traum, Biologie zu studieren, verließ Katerina Tounousidi vor anderthalb Jahren ihre Heimat Griechenland und zog nach Oldenburg. Heute fühlt...

mehr

|Top-Thema

Medizin: Wissenschaftsrat lobt und fordert

Als erfreulich und außerordentlich hilfreich schätzen die Universität Oldenburg und ihre klinischen Partner die Ergebnisse der Evaluation ihrer...

mehr

|Campus-Leben

Richtfest auf dem Campus Wechloy

Im neuen Gebäude W03A entstehen auf einer Fläche von 300 Quadratmetern neue Büros und Labore für die Naturwissenschaften und die Medizin.

mehr
Europakarten mit Farben unterlegt, die die verschiedenen Windgeschwindigkeiten anzeigen.

|Top-Thema

Ein Windatlas für Europa

Wer einen Windpark plant, braucht genaue Informationen über die vorherrschenden Windverhältnisse. Das Forschungsprojekt NEWA (Neuer Europäischer...

mehr
Großaufnahme von Honigbiene auf einer violetten Blüte der Witwenblume.

|Top-Thema

Mehr Vielfalt auf Äckern und Weiden

Wie lassen sich landwirtschaftliche Flächen für Insekten attraktiver machen, ohne dass der Ertrag abnimmt? Das untersuchen Oldenburger Biologen in...

mehr

|Campus-Leben

Wenn die Heimat in einen Koffer passt

Das Musiktheater „Heimat im Koffer“ erzählt die Geschichten von Künstlern, die vor dem Nationalsozialismus ins Ausland flohen. Studierende der...

mehr

|Homepage

Kooperationsvertrag mit Groningen erneuert

Die erfolgreiche Zusammenarbeit in der European Medical School Oldenburg-Groningen wird ausgebaut. Das vereinbarten die Universitäten Oldenburg und...

mehr

|Campus-Leben

Neues Subtropenhaus im Botanischen Garten eröffnet

Kakteen, Wolfsmilchgewächse und andere Pflanzen trockener Gebiete haben im Botanischen Garten ein neues Zuhause erhalten: Am Mittwoch wurde das neue...

mehr
Manuela Schiek hält zwei Fläschchen mit dem Farbstoff in den Händen.

|Top-Thema

Von Blutrot bis Azurblau

Kohlenstoff statt Silizium: Die nächste Revolution in der Elektronik könnte auf so genannten organischen Halbleitern beruhen. Mit einer Gruppe dieser...

mehr

|Homepage

Ein Plan für die Zukunft

Zweieinhalb Jahre lang haben das Präsidium und die Fakultäten I bis V in enger Abstimmung einen Strukturplan erarbeitet – als Grundlage für die...

mehr
Pr7y12oesw+1s7se & Kommunikationey22 (presse@uoop0vql.de) (Stand: 07.03.2019)