Antwort 2. Frage

Antwort 2. Frage

Antwort: (a)

Die Hauptursache für den Anstieg des Meeresspiegels ist das Abschmelzen der Eisschilde in Grönland und der Antarktis. Die NASA stellte fest, dass der Anstieg des Meeresspiegels in den letzten 30 Jahren (1993-2023) etwa 10cm betrug.

Quelle:

NASA´s Goddard Space Flight Center; Bamber, J. L., Oppenheimer, M., Kopp, R. E., Aspinall, W. P., & Cooke, R. M. (2019). Ice sheet contributions to future sea-level rise from structured expert judgment. Proceedings of the National Academy of Sciences, 116(23), 11195- 11200. Online verfügbar

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page