Kontakt

Presse & Kommunikation

+49 (0) 441 798-5446

Nachrichten

Nachrichten-Suche

Forschung Weitere Meldungen

Infiziertes Europa

Wie haben Seuchen und Infektionskrankheiten das 20. Jahrhundert geprägt? Eine internationale Tagung des Instituts für Geschichte am 23. und 24. März untersucht "Seuchen in der Sozial- und Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts“.

mehr
Forschung Weitere Meldungen

Progagandaformel, die Schubkräfte freisetzte

Wie inszenierten die Nazis die „Volksgemeinschaft“ und wie wurde sie von den „Volksgenossen“ wahrgenommen und erfahren? Historiker untersuchen auf einer Tagung den Begriff der Volksgemeinschaft - das zentrale Progagandainstrument der Nazis.

mehr
Studium und Lehre

Weiterbildendes Windstudium

Es ist das weltweit erste berufsbegleitende Studienprogramm seiner Art: Für das Continuing Studies Programme Offshore Wind Energy (Offshore-Windstudium) sind Bewerbungen ab jetzt möglich. Start ist im Oktober 2012.

mehr
Hochschulpolitik

European Medical School: "Einmaliger Schulterschluss"

Bislang drei Millionen Euro gaben Freunde und Förderer in das Projekt der European Medical School Oldenburg-Groningen (EMS). Die Universität dankte ihnen nun mit einer Veranstaltung. Die EMS startet am 1. Oktober dieses Jahres.

 

mehr
Forschung Top-Thema

Drei Punkte für Oldenburger Mädchenfußball

Der Startschuss fiel vor rund 15 Jahren im Oldenburger Stadtnorden. Inzwischen rollt der Ball in ganz Deutschland. Die Rede ist vom integrativen Mädchenfußballprojekt "Mädchen kicken mit". Bundeskanzlerin Angela Merkel zeichnete es nun persönlich aus.

mehr
Campus-Leben

"Studienzelle" häuslich eingerichtet

Sie verschwinden stundenlang in ihren Arbeitsräumen der Uni-Bibliothek. Sie schauen mal ernst, mal heiter. Sie sind vollgepackt mit Büchern. Wer sind sie, und was tun sie? Wir haben nachgefragt und sechs Studierende in ihren Studienzellen besucht.

mehr
Campus-Leben

Im Gedächtnis der Stadt

Was haben Graf Anton Günther, Grünkohl und der VFB Oldenburg gemeinsam? Studierende haben sich für ein Buch auf die Suche nach Erinnerungsorten gemacht. Einen Erinnerungsort kannten sie dabei schon: die Universität.

mehr
Campus-Leben

Acht Minuten für die Wissenschaft

Wer begeistert Publikum und Jury für sein Forschungsthema? Wer schafft es, seine komplexe Materie unverschnörkelt darzulegen? Bei dem LzO-Preis für Wissenschaftskommunikation ist der verständliche Ausdruck gefragt. Klingt simpel - ist es aber nicht.

mehr
Köpfe Weitere Meldungen

Bibliothek: Neue stellvertretende Direktorin

Heike Andermann, bisher Leiterin der drei Bibliotheken der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg, ist neue stellvertretende Direktorin der Universitätsbibliothek Oldenburg.

mehr
Campus-Leben

Eng vernetzt mit der Region

Oberbürgermeister Gerd Schwandner besucht das Ambulatorium der Universität - und zeigt sich beeindruckt von der Vielfalt der Angebote. Das Ambulatorium bietet u.a. psychomotorische Hilfen für Kinder oder Training für Jugendliche mit Aufmerksamkeitsstörungen.

mehr
Forschung Top-Thema

Armutsrisiken und soziale Ausgrenzung

17 Prozent aller Europäer haben nach Angaben der Europäischen Kommission nicht genug Mittel, um ihre grundlegendsten Bedürfnisse zu erfüllen. Wie dem Problem beikommen? Ein neues Forschungsprojekt an der Universität Oldenburg sucht nach Lösungen.

mehr
Forschung Campus-Leben

Discokugel und Rednerpult

„Pop/Wissen/Transfers“ hieß die Tagung, die das Verhältnis von Populärkultur, Wissenschaft und Gesellschaft untersuchte. Dazu ein Interview mit den Veranstaltern Prof. Dr. Susanne Binas-Preisendörfer und Prof. Dr. Martin Butler.

mehr
Forschung Top-Thema

Ein neuer Bau für die Forschung

Die Universität Oldenburg erweitert sich: Auf dem Campus Wechloy entsteht ein neuer Bau für die Forschungszentren Neurosensorik und Sicherheitskritische Systeme. Im Mittelpunkt: Medizintechnik und Mensch-Maschine-Kommunikation.

mehr
Campus-Leben Köpfe

78 Mal ein platter Reifen

Genau 1001 Tage haben Nicole Franke und Tobias Pieper gebraucht, um mit dem Fahrrad die Welt zu umrunden. Im März 2009 waren die Uni-AbsolventInnen gestartet, im Dezember 2011 trafen sie unter großem Jubel wieder in Oldenburg ein.

mehr
Forschung Top-Thema

Wie Boxer und Bischöfe sich selbst „bildeten“

„Wie kann es sein, dass ich mich mit meinen besten Freunden treffe, um ihnen auf die Nase zu hauen?“ Nils Baratella ist Promovend des Graduiertenkollegs "Selbst-Bildungen". Sein Thema: Das Boxen. Ganz anders Ines Weber, die sich mit Bischöfen beschäftigt. Ein Porträt.

mehr
Köpfe Weitere Meldungen

Paul Mecheril nimmt Ruf an

Lehr- und Forschungsschwerpunkte: Migration und Bildung, Interkulturelle Pädagogik, Rassismusforschung und Pädagogische Professionalität.

mehr
Campus-Leben

Lebenslanges Lernen leuchtet

„Lifelong Learning Campus“ eröffnet: Der neue Campus beherbergt unter einem Dach alle Akteure, die sich mit der wissenschaftlichen Weiterbildung und dem lebenslangen Lernen befassen. Und das sind inzwischen viele.

mehr
Studium und Lehre Weitere Meldungen

Land modernisiert Lehrerfortbildung

Landesweit entstehen neun neue Kompetenzzentren. Der Name des Oldenburger Fortbildungszentrums (OFZ) bleibt bestehen. Für die Veränderungen stand das eng mit dem Didaktischen Zentrum verbundene OFZ Modell.

mehr
Forschung Top-Thema

Die „Europäische Vergesellschaftung“ erforschen

Die DFG fördert internationale Forschergruppe „Europäische Vergesellschaftung“mit drei Millionen Euro. Die Ausgangsfragen: Was bedeutet die Europäische Integration für die Gesellschaft? Und wie zeigt sie sich im Alltagsleben der Menschen?

mehr
Forschung Top-Thema

Hörsysteme der Zukunft entwickeln

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert die Oldenburger Forschergruppe „Individualisierte Hörakustik“ in den kommenden drei Jahren mit 2,1 Millionen Euro. Das Ziel: Ein „Hören für alle“, auch in akustisch anspruchsvollen Situationen.

mehr
(Stand: 21.02.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page